TweakPC



Sony plant bis 2027 mit der PlayStation 5

Donnerstag, 24. Nov. 2022 18:37 - [ar] - Quelle: publishing.service.gov.uk

Sony hat erstmals eine vage Einordnung des Konsolen-zyklus für die aktuelle PlayStation 5 veröffentlicht und damit auch einen möglichen Termin für den Nachfolger der PlayStation 5 genannt.

Sony plant bis 2027 mit der PlayStation 5

Die Aussage von Sony richtet sich dabei nicht an die Öffentlichkeit und dürfte auch nur als interne, grobe Richtlinie gewertet werden. Dennoch hat Sony in einem Dokument zur Acitivsion-Blizzard-Übernahme durch Microsoft in Aussicht gestellt, dass die Spiele für die PlayStation 5 nur bis 2027 verfügbar sein werden. Erst ab 2028 würde Sony dementsprechend den Zugriff auf die Titel von Activision wie 'Call of Duty' verlieren, was sich dann allerdings negativ auf den Wettbewerb auswirken könnte.

Mit diesen Aussagen zu der PlayStation 5 und der aktuellen Konsolengeneration, kann zumindest abgeleitet werden, dass das Unternehmen noch bis 2027 die PlayStation 5 vollumfänglich unterstützen wird und danach eine neue Konsolengeneration auf den Markt bringen könnte. Der eigentliche Release für den Nachfolger der PlayStation 5 dürfte noch nicht sicher feststehen, auch wenn das Unternehmen diesbezüglich Angaben machen musste. Der aktuelle Konsolen-zyklus würde nach den Daten rund sieben Jahre umfassen, was auch als realistisch angesehen werden kann. Die PlayStation 5 ist, trotz schlechter Verfügbarkeit und einer Preiserhöhung, bereits seit rund zwei Jahren auf dem Markt.

Die PlayStation 4 sowie PlayStation 3 können ebenfalls auf einen Konsolen-zyklus von jeweils sieben Jahren zurückblicken, allerdings wurde mit der PlayStation 4 Pro noch eine leistungsfähigere Zwischengeneration hinzugefügt. Ähnliche Pläne sollen sowohl Microsoft bei der Xbox Series als auch Sony bei der PlayStation 5 schon in Erwägung ziehen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.