TweakPC



Games Convention: Rekorde am laufenden Band

Samstag, 21. Aug. 2004 18:47 - [jp] - Quelle: heise online

Die Games Convention steigert sich täglich und liefert so Tag um Tag neue Besucherrekorde. Bereits am ersten Tag strömten mit 16.000 Besuchern 14% mehr auf das Messegelände, als es letztes Jahr der Fall war. Am zweiten Tag stieg die Zahl auf 20.000 Besucher an, was eine Steigerung von 33% gegenüber dem letzten Jahr.

Der Besucherrekord schlechthin wurde dann am heutigen Samstag erreicht. Rund 50.000 Besucher drängten auf die Messe, welche nun zum dritten Mal stattfindet. Somit haben in den ersten drei Tagen 86.000 Besucher zur Messe gefunden. Die Zielsetzung der Messe Leipzig liegt bei 100.000 Besuchern (letztes Jahr waren 92.000 Besucher erschienen), und dürfte am morgigen Sonntag - gleichzeitig der letzte Tag der Messe - wohl überroffen werden. Aber nicht nur auf Seiten der Besucher konnte sich die Games Convention steigern. 270 Aussteller aus 13 Ländern stehen 207 Ausstellern aus elf Ländern gegenüber. Die Ausstellunsgfläche ist von 40.000 Quadratmeter (2003) auf aktuell 55.000 Quadratmeter angewachsen. Auch die Presse ist stärker vertreten, denn dieses Jahr haben sich 1.700 Journalisten akkreditiert. 2003 waren es 1.300 Pressevertreter. Dass die Games Convention immer interessanter wird, zeigen auch die Premieren auf der Messe. Insgesamt zeigen die Aussteller 167 Premieren in Leipzig, darunter 68 Welt-, 68 Europa- und 31 Deutschlandpremieren, so die Aussage der Messe Leipzig.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.