TweakPC



AMD mit Rundumschlag? Auch in Japan Klage gegen Intel!

Freitag, 01. Jul. 2005 19:38 - [jp] - Quelle:

Nachdem AMD vor einigen Tagen eine Klage gegen Intel beim Gericht in den USA eingereicht hat und auf diese auch kommende Woche mit Zeitungsanzeigen hinweisen will, hat die Firma nun auch in Japan Klage eingereicht.

Die Klage ähnelt dabei der, die AMD in den USA eingereicht hat. Auch im fernen Osten wirft AMD der Firma Intel vor, sich durch wettbewerbsschädigendes Verhalten wirtschafliche Vorteile zu verschaffen und fordert 50 Millionen Euro Schadensersatz.

Intel soll fünf japanischen PC-Herstellern Rabatte angeboten haben, wenn diese auf Produkte aus dem Hause AMD verzichten. Im Vorfeld eines Promotion-Events soll Intel sämtliche AMD-Rechner aufgekauft, und dann eigene Rechner zur Verfügung gestellt haben.

Zur Klage in den USA hat Intel bereits Stellung bezogen. Selbiges dürfte in einigen Tagen auch zur Klage in Japan passieren.

In unserem Forum dürfen Sie über die ganze Geschichte gerne diskutieren.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.