Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.08.2007, 11:18   #3 (permalink)
xpert2k
Neuling
 

Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2

xpert2k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ASUS Striker Extreme + Intel Core2 Quad Q6600 - Schaltet nach Bootmenü einfach au

Jo das dachte ich anfangs (habs anfangs mit dem Boxed-Kühler von Intel) versucht...
dieses sollte ja normalerweise ausreichen um mit Standardeinstellungen zu betreiben!
Deswegen hab ich mir dann den Asus Silent Knight gekauft!
Installation hab ich ca. 5-6 mal probiert (auch mit anderen Wärmeleitpasten und Dicken) Resulat = minimale Veränderungen (+-3°) aber alles im Bereich von den vorher genannten 70°...
Habe auch mal Spaßeshalber einen Temperatursensor (war beim Striker dabei) an die CPU zu legen (äußerer Bereich damit Kühlleistung auch erreicht wird) und diese Zeigt etwa 40° an (Mainboard Temperatur ca. 36°)
So nehme ich an das die Temperatur der CPU einfach nicht so hoch ist!
xpert2k ist offline   Mit Zitat antworten