Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.08.2007, 17:34   #6 (permalink)
DaKarl
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.132

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Großes Problem bei Windows Vista Installation.

Zitat:
Zitat von stevie Beitrag anzeigen
Ist boot.ini - Editor und boot - Editor das gleiche? Die Einträge hab ich mal in beiden Dateien umgeändert, ist genau der selbe Inhalt.
Ähm keine Ahnung was du da gemacht hast

Aber du musst die Datei wirklich unter boot.ini speichern und nicht unter boot.ini.txt (dazu musst du mal einstellen dass die Dateiendungen immer angezeigt werden; unter Ordneroptionen)
Normalerweise müsste Windows dann auch erstmal noch rummeckern ob du wirklich eine geschützte Systemdatei überschreiben willst oder sowas ähnliches.


Wie eine BOOTSECT Datei auf deine Festplatte kommt weiß ich aber auch nicht.
Das hat mit Windows eigentlich nichts zu tun, stammt vielleicht von irgendeiner DOS Installtion.

Geändert von DaKarl (02.08.2007 um 17:40 Uhr)
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten