Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.01.2008, 21:50   #102 (permalink)
alkonbrothers
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Projekt: Overclocking-Wiki

Man könnte noch den Stromverbrauch des Prozessors beim übertakten ausrechnen

Die Gleichung dazu ist so:
Original Verlustleistung * Neuer Takt / Original Takt * (Neue Kernpannung / Original Kernspannung) ² = neue Verlustleistung in Watt

Beispiel an einen E6400 65W TDP
65W * 4000MHz / 2130MHz * (1,55V / 1,325V) ² = 167,04W


Problematik:
TDP entspricht selten den realen Stromverbrauch. Den muss man selber messen oder sich auf seriösen Webseiten ergooglen.

Geändert von alkonbrothers (07.01.2008 um 22:19 Uhr) Grund: Original Kernspannung war falsch..
  Mit Zitat antworten