Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.02.2010, 11:16   #13 (permalink)
NotANerd
Abakus
 

Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 33

NotANerd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Silicon Image SiI 3512 Controller

Wenn die 500GB-Platte auf S-ATA 1 geschaltet ist, warum fährt dann dort das System nicht hoch?

Leider habe ich auch keine Idee wie ich die 1,5TB-Platten auf S-ATA 1 schalten soll.

Ich habe nun erstmal im Controller-Setup das "Striped Set" raus genommen. Die 1,5TB-Platten stehen nun einzeln als "0" und "1" da.
Nur fährt nun das System nicht mehr hoch.

Kann es sein, dass er nun versucht von einer der beiden Platten zu booten? Ich habe jedoch im Rechner-BIOS die Boot-Priorität gecheckt und versucht einzustellen dass er von der normalen System-IDE-Platte startet. Dort wird ja auch nur diese eine angezeigt, aber als IDE Secondary Master. Ich bekomme nicht eingestellt, dass die HD als IDE Primary Master eingetragen ist. Kann es daran liegen? Und wenn ja - wie kann ich die eingebaute IDE-Platte als IDE Primary Master setzen?

Mit "Sehr seltsam, dass sie nun plötzlich angezeigt werden aber die 500GB-Platte nicht." wollte ich sagen dass es mich wundert dass das System mit den eingebauten 1,5-TB-Platten im Striped Set hoch fuhr, aber mit der 500GB-Platte einzeln nicht.
NotANerd ist offline   Mit Zitat antworten