Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2011, 17:41   #9 (permalink)
331BK
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.140

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GTX570 als "dritt" karte

hey polo,

"alter" freund

nö ich denk nicht eigentlich möcht ich durch das update auf 2-3 GTX580 dieses und nächstes jahr noch übertauchen.

Das hängt aber ganz stark von den games ab die rauskommen aber ich denk mit 3 stark übertakteten GTX580 und event. dann schon nem potenten ivy bridge hoff ich das ich noch ne weile durchtauch.

und vieleicht erst bei der GTX780 ? Wieder einsetzen muss.

Das hängt aber natürlich stark von den games und allem ab was auf dem markt kommt aber ich denk alle games die dieses und nächstes jahr auf den markt kommen werden mit ner gtx580 noch sehr gut spielbar sein auch unter 3d vision surround ?

Meine einzige sorge ist der VRAM der sogar bei den 580ern noch sehr beschnitten ist im vergleich zu AMD.

Und ich hab die letze zeit n haufen testberichte gewältzt mal sind die GTX mit 3 GB VRAM sehr gut dann heisst wieder wenn die Karten ihren voteil ausspielen können dann bremst bereits der CPU wieder oder sonst was.

bla bla bla

genau das gleiche über die skalierung von 3 GTX580 SLI

bei 1920x1080 bringen se nichts weil dort die CPU zuerst zu macht
bei 5760x1080 hängts wieder stark vom GAME und vom CPU takt ab

ich starte jetzt grade mal ein experement ich werd den Turbo und SMT abschalten das ich nur noch 6 Kerne hab und mal versuchen die auf 4500-4700 stabil zu bekommen.

Und dann werd ich mal schauen ob ich n paar Frames mehr hab bei Metro2033 mit den gleichen einstellungen wie wenn ich mit 4100 mit 12 Threads fahre.
331BK ist offline   Mit Zitat antworten