Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.05.2013, 16:40   #1 (permalink)
Chabrol
Tweaker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 581

Chabrol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Sharkoon SATA QuickPort Quattro

Hallo @ll


betreibe folgendes Teil:

Sharkoon SATA QuickPort Quattro | Geizhals Deutschland

unter Win 7 Pro an USB 3 und schaffe es nicht, das die Festplatten sich nicht immer wieder ausschalten (Ruhestand) gehen zu unterbinden!!

Habe den Support von Sharkoon angeschrieben und bekam folgende Antworten:

haben sie die Energieeinstellungen im Setup Ihres Windows überprüft? Der
Standby kommt nicht vom Chipsatz des Quattro. Dieser hat selbst keine
Standbyfunktion implementiert.
Sie haben vermutlich das Powermanagemant über USB oder für Festplatten im OS
des PC aktiviert.



Schrieb folgende Antwort:


Danke für Ihre Antwort nur steht bei mir unter USB-Einstellungen : Einstellung für selektives USB-Energiesparen : Einstellung: Deaktiviert

Für mich bedeutet (oder sollte es) das es ausgeschaltet ist?


Neue Antwort Sharkoon:


sie müssten noch eine Einstellung explizit für die Festplatten haben, wo sie
die Satndbyzeit einstellen können. Der Quickport Quattro hat definitiv keine
Standbyfunktion im Chipsatz integriert.


Nur bei Festplatten ist bei mir auch Nie eingestellt bzw. habe auf 52600 Min. eingestellt doch die externen Platten am Sharkoon Teil gehen trotzdem alle paar Min. aus aus wenn von mir kein Zugriff kommt??

Hat jemand noch eine Idee was es sein könnte??

Danke!!


gruß chabrol
Chabrol ist offline   Mit Zitat antworten