Thema: 4in6 Tunnel
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2015, 18:17   #1 (permalink)
Profi Overclocker
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard 4in6 Tunnel

Hallo zusammen,

da wir nun einen Anschluss via Glasfaser haben und dazu DS-light haben, besitzen wir zuhause keine vollwertige IPv4 Adresse mehr.

Das heißt, ich kann auf meine Webseite, Gameserver etc nicht mehr via IPv4 zugreifen.
Via IPv6 ist das grundsätzlich möglich.

Nun habe ich mich schlau gemacht und die Lösung bietet ein 4in6 Tunnel.
Dazu brauche ich einen vServer welcher eine IPv4 und v6 Adresse bietet.

Diese Anforderung ist auch bereits erfüllt.

Der vServer soll im nächsten Schritt ein VPN Server werden. Diesen Schritt habe ich via OpenVPN bereits erledigt, eine Verbindung zwischen vServer und Server bei mir zuhause war erfolgreich. (Ping etc funktioniert).

Nun kommt das knifflige. An dieser Stelle bekommt man leider kaum verwendbares Material.

Soweit ich das verstanden habe, müsste ich auf dem vServer Portweiterleitungen an meinen Server zuhause einrichten.
Allerdings weiß ich da gerade nicht so wie ich das einrichte.

Der vServer ist ein Ubuntu Server 14.x LTS.

Über Hilfe wäre ich dankbar.
Bei Fragen oder fehlenden Informationen einfach fragen, kostet nix

Liebe Grüße
Profi

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten