Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.07.2016, 10:13   #47 (permalink)
Mother-Brain
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.594

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Geeignete Grafikkarte gesucht

Zitat:
Zitat von Profi Overclocker Beitrag anzeigen
Würde dir aber definitiv zur 8GB Variante raten, die hat mehr Speicherbandbreite. Und das scheint gerade ein Punkt zu sein, der aktuell schon bei der 8GB Version limitiert...
WOOOOOOO?? Bitte zeig mir eine realistische Spielszene, wo die 8GB-Variante der 4GB-Variante einen Vorteil bringt! Ich meine jetzt aber nicht 2160p-Auflösung wo das Spiel insgesamt nicht Spielbar ist und durch die 8GB ab und an 25 FPS erereicht werden, sondern ein FullHD-Spiel, welches Dank 8 GB und höherer Speicherbandbreite bessere Textureinstellungen, höher AA oder sonst was bietet.

Das Problem ist doch einfach, dass die Karte zu langsam ist um 8 GB wirklich auszulatsen bzw. bislang die Spiele noch nicht für mehr als 4GB optimiert sind, außer wenn eine höhere Auflösung gefahren wird.

Die Empfehlungen für die 8GB-Variante sind in meinen Augen totale Marketing-Verblendete-Aussagen. Was interessiert dich ob du 83 oder 77 FPS hat, das Spiel läuft flüssig. Und bei Games wie CSS etc. setzen abitionierte Spieler sowieso nicht auf "gute Grafik" sondern auf Hitbox-Optimierte Auflösungen, auch wenn ich hier 100FPS+ verstehen kann.

Bevor ich nicht eine Reihe von Benchmark gesehen hab, wo die 8GB -Version bei FullHD einen Vorteil zur 4GB-Variante bietet, werte ich Aussagen wie von Profi als

PS: Auch wenn ich deine Meinung eigentlich Schätze
Mother-Brain ist offline  
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Dauerburner (01.07.2016)