Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2017, 03:55   #2 (permalink)
Rayken
Overclocker
 

Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 292

Rayken befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Fractal Design Focus G – Der Schwede mit den vielen Farben

Das bis dato häßlichste Gehäuse was Fractal Design bisher rausgebracht hat, gut es mag ein Einstiegsgehäuse sein. Aber Design Technisch sieht es eher wie Frankensteins Monster aus oder vielleicht hat sich hier einfach nur ein Praktikant ausgetobt

Gerade die Deckel Partie ohne darüber liegendem Staubschutzfilter sieht sehr komisch aus und dann noch fest verschraubte Staubschutzfilter...

Auch der Staubschutzfilter am Boden schreit förmlich danach wohl nie regelmässig bis nie gereinigt zu werden.

Bei dem geschlossenen Seitenteil gefällt mir diese zusätzliche komische Ausbuchtung nicht, ist die für das Kabelmanagement hinten um mehr Platz hinterm Mainboardtray zu haben? Wenn ja schaut es so aus als ob das Seitenteil nachträglich angepasst wurde.

Hier mussten wohl sehr viele Kompromisse gemacht werden um den Preis nach unten zu drücken um ein Gehäuse im Einstiegssegment anzubieten.
Rayken ist offline   Mit Zitat antworten