Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   SSD - Solid State Drives (https://www.tweakpc.de/forum/ssd-solid-state-drives/)
-   -   PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt? (https://www.tweakpc.de/forum/ssd-solid-state-drives/79997-pci-ide-obwohl-auf-ahci-gestellt.html)

Profi Overclocker 26.12.2010 17:19

PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Ich weiss nicht sorecht ob das jetzt ein Problem ist, aber mich macht es stutzig, dass AS SSD mir PCI IDE anzeigt. Im SSD Benchmark Thread sehe ich aber bei den meisten msahci stehen. IM BIOS habe ich auf AHCI gestellt und dann erst Windows installiert (7). Die AMD Treiber habe ich auch installiert.

Die verwendete SSD ist eine Crucial C300 64GB, angebungen an SATAII (SB 750). Im System hängen dann noch 2 weitere SATA Platten, mit 250 u. 500GB.
Ausserdem haben mich bei AS SSD die schlechten 4K-64Thrd Werte gewundert. Beim Schreiben sind es dort 53,31MB/s und beim lesen 30,10MB/s. (siehe Bild unten)
Weis wer ob das richtig ist?

[IMG]http://www.tweakpc.de/forum/members/profi-overclocker/albums/tuts-311/picture1945-as-ssd.jpg[/IMG]

Dazu der Vergleich: (ebenfalls an SATA II)

[IMG]http://www.tweakpc.de/forum/members/dicemaster/albums/diesunddas-142/picture1922-as-ssd-bench-crucial-c300-64gb.jpg[/IMG]

Bentiedem 26.12.2010 17:26

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Den msahci Treiber in der Registry schon aktiviert?

[URL="http://www.heisig-it.de/windows7/w7_tipp027.htm"]Windows 7 Tipps - AHCI nachtrglich aktivieren[/URL]

Außerdem musst du noch unter dem Geräte Manager den Standart AHCI Controller aktivieren.

Einfach auf den Gerätemanager gehen. Dann unter IDE ATA/ATAPI-Controller gehen und ganz unten auf den gerade aktivieren Treiber auswählen. Dann auf Treibersoftware aktuallisieren. Aus einer Liste von Gerätetreiber wählen lassen. Und dann den Standart AHCI auswählen. Der hat dann auch die Trim Funktion und alles.

Profi Overclocker 26.12.2010 17:31

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Wenn ich Windows bei aktiviertem AHCI installiere macht er sollte er das doch eigentlich von alleine machen O.o

Ich teste das mal eben...

Bentiedem 26.12.2010 17:33

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Habe gerade noch was geschrieben. Versuch das mal.

Profi Overclocker 26.12.2010 17:35

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
komisch... der Wert dort steht dort auf 0, also wird der Treiber geladen :-/

Was ich vergessen habe zu erwähnen: Bevor ich die AMD Treiber installiert habe war es genauso ;)

Bentiedem 26.12.2010 17:37

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
[quote]Einfach auf den Gerätemanager gehen. Dann unter IDE ATA/ATAPI-Controller gehen und ganz unten auf den gerade aktivieren Treiber auswählen. Dann auf Treibersoftware aktuallisieren. Aus einer Liste von Gerätetreiber wählen lassen. Und dann den Standart AHCI auswählen. Der hat dann auch die Trim Funktion und alles. [/quote]

Das hast du schon gemacht?

Profi Overclocker 26.12.2010 18:46

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Dann hab ich richtig Spaß :inflames:

Das System startet dann beim Boot Logo neu --> funzt net -.-

Bentiedem 26.12.2010 18:50

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Bist du sicher das du den richtigen Treiber gewählt hast. Den AMD Treiber würde ich mal wieder deinstallieren. Du brauchst du den von Windows 7.

Profi Overclocker 26.12.2010 18:52

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Den AMD Treiber habe ich ja erst später instlliert in der Hoffnung der bringt was...

Der richtige Treiber ist doch der Standart AHCI Treiber oder?
An sich würde das aber auch nicht passen, da das ja ein PCI IDE Anschluss sein soll.

Bentiedem 26.12.2010 22:20

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Am besten wäre es du machst mal einen Screen von deinen Verfügbaren Treibern aus dieser Liste.

Profi Overclocker 26.12.2010 22:34

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
ok... gib mir 1-2 min ;)[COLOR="Silver"]

----------

[/COLOR][IMG]http://www.tweakpc.de/forum/members/profi-overclocker/albums/sonstiges-301/picture1946-pci-ide.jpg[/IMG]

Wie zu sehen, PCI IDE Controller, wo die SSD dran angebunden ist. Es gibt keine weiteren Treiber dafür, aber ich kann mir alle Treiber anzeigen lassen. -.-[COLOR="Silver"]

----------

[/COLOR]mir fällt gerade ein, dass ich noch keinen Chipsatztreiber drauf hab :inflames:

Mal schauen was der bringt ;)

Bentiedem 26.12.2010 22:44

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Ist sehr wahrscheinlich der falsche. Ich habe einen anderen:

[spoiler][IMG]http://img89.imageshack.us/img89/7276/gertemanagerahci.jpg[/IMG]

Und so sollten die Eigenschaften des Treibers aussehen:

[IMG]http://img571.imageshack.us/img571/1606/msahci.jpg[/IMG]

Da steht dann auch msahci. Dann hast du jedenfalls den richtigen.
[/spoiler]

Bin jetzt aber erst mal Offline bis morgen. Viel Glück noch ;)

Profi Overclocker 26.12.2010 22:47

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Das ist ja das Problem...
An dem anderen hängen meine beiden anderen Platten und die sind auch im AHCI und verwenden dafür den AMD Treiber. Wenn ich dort jetzt den Windows Treiber nehm hört man sogar beide Platten sich ausklinken und wieder einklinken.

swatcher1 26.12.2010 23:08

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Merkwürdig, hast Du im BIOS vielleicht an dem SATA-Port wo die SSD hängt gar ned AHCI aktiv sondern "legacy" oder gar direkt "IDE" ? Ich würd hier mal direkt im BIOS ansetzen und da nochmal alle Optionen durchgehen. ^^

greetz

Profi Overclocker 26.12.2010 23:22

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Im BIOS kann ich nur entweder auf AHCI oder den Rest stellen, aber nicht für jeden Port einzeln.
Das verwunderliche ist, dass im BIOS AHCI Screen die SSD erst garnicht angezeigt wird O.o...

swatcher1 27.12.2010 06:49

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Ein Indiz mehr. ^^

Wie wäre es schlicht die SSD gegen eine der Platten zu tauschen portmäßig?

DiceMaster 27.12.2010 07:45

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Ist denn für die SSD die automatische DEfragmentierung aus?

wenn nicht, wurde sie nicht als SSD installiert/erkannt

Profi Overclocker 27.12.2010 08:27

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
@ DiceMaster: Wo kann ich das nachschauen?

@ swatcher 1: Teste ich nachher mal...

Profi Overclocker 30.12.2010 11:36

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
So, habe eben die SSD mal an einen anderen Port gesteckt und siee da, im BIOS ist sie schonmal im AHCI Modus angesprochen worde. Habe jetzt zwar noch kein Windows gestartet, aber ic liefer nachher noch ein Bild wo ich den Betroffenen Anschluss zeige.

Danke an Swatcher für die Idee ;)

klette 04.01.2011 17:37

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Hi Leute

also ich hab ein ganz ähnliches Problem. Hab zwar ne OCZ Vertex2 Extended 120GB, aber das dürfte wohl kaum eine rolle spielen.
Bei mir wird die Platte auch nur im pciide modus erkannt obwohl ich im Bios AHCI eingestellt habe. Auch sind bei mir die 4K-62Thrd Werte viel zu niedrig.

Hab bisher alles gecheckt wozu hier geraten wurde:

- msahci treiber ist in der Registry aktiviert

- im Gerätemanager ist der Treiber für drinn ( genau so wie es Bentiedem gepostet hat )

hab außer der SSD noch ne Sata platte drann und 2xIDE. Hab die IDE Platten abhängt, die Sata Platten an verschiedene Ports gehängt und die SSD alleine laufen lassen, nichts bringt etwas.

hoffe ihr könnt mir weiter helfen

Profi Overclocker 04.01.2011 19:13

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
Siehe meinen Post vor deinem:
Du musst die SSD an einen anderen SATA Port hängen, danach sollte diese im AHCI mode angesprochen werden. Am besten alle durchtesten, sofern es nicht direkt beim ersten Wechsel klappt.

MFG

klette 05.01.2011 16:21

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
also hab alle ports getest, bei keinem hats funktioniert.
Dann hab ich im Bios SATA Port 0-3 Native mode auf enable geschaltet, dass hat auch nichts gebracht.
Weiß echt net was ich noch machen soll.
[B][SIZE=2]
[/SIZE][/B]

Profi Overclocker 05.01.2011 20:31

AW: PCI IDE, obwohl auf AHCI gestellt?
 
hmmm... sorry da weiss ich leider auch nicht weiter.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:31 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.