Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   Windows & Programme (https://www.tweakpc.de/forum/windows-and-programme/)
-   -   Windows auf CF: Bestimmte Einstelungen erforderlich ? (https://www.tweakpc.de/forum/windows-and-programme/69158-windows-auf-cf-bestimmte-einstelungen-erforderlich.html)

bideru 13.03.2009 18:04

Windows auf CF: Bestimmte Einstelungen erforderlich ?
 
Hi,

ich wollte morgen mal ausprobieren Windows XP (und Embedded Standar 2009) auf eine CF Karte zu installieren.

Als Adapter habe ich einen CF-auf-Sata-Adapter. So mit soll die CF quasi als SSD fungieren.

Wird diese Kombination dann auch einfach als Platte erkannt oder sind hier noch bestimmte Vorbereitungen notwendig ? Auf einer Seite im Internet, die sich mit dem Thema befaßt, werden in einer Anleitung Einstellunegn in der Registry beschrieben. Ich weiß aber nicht, ob das mit solch einem Adapter auch notwendig ist, sich die Anleitung auf einen CF-auf Ide-Adapter bezieht ?!

Gruß
Christian

DaKarl 13.03.2009 23:10

AW: Windows auf CF: Bestimmte Einstelungen erforderlich ?
 
Wo hast du das denn her?
Hatte dir ja schon erzählt dass ich auch Windows auf ner CF-Karte (mit CF zu IDE Adapter) betreibe. Das wird ohne irgendwelche Murren akzeptiert und es ist auch nicht nötig irgendwas besonderes einzustellen.

borsti 13.03.2009 23:51

AW: Windows auf CF: Bestimmte Einstelungen erforderlich ?
 
Die CF Karten sind für XP das selbe wie eine Festplatte. Arbeiten beide mit dem IDE Protokoll (ata).

Was den Adapter angeht habe ich unterschiedliche Erfahrungen gemacht, kommt wahrscheinlich auf die SB drauf an.

bideru 14.03.2009 00:26

AW: Windows auf CF: Bestimmte Einstelungen erforderlich ?
 
@DaKarl: Richtig, du hast mir gesagt, daß du eine Cf mit einen Ide-Adapter betreibst.

Meine Frage bezog sich auf folgende Seite:
[url=http://www.taunusstein.net/index.php/technik-mainmenu-29/14-windows-xp/16-windows-xp-cf.html]Windows XP auf Compact Flash[/url]

Nur deswegen habe ich die Frage gestellt, ich wußte nicht, ob du es auch so gemacht hast.

DaKarl 14.03.2009 10:35

AW: Windows auf CF: Bestimmte Einstelungen erforderlich ?
 
Achso darum gehts da, dass die Karten manchmal als Wechseldatenträger erkannt werden.
Das kann man verhindern, indem man die CF Karte im "true IDE mode" arbeiten lässt, so wie eine normale Festplatte. Normalerweise laufen die Karten nämlich in einem anderen Modus, der auch das entfernen/anstecken im laufenden Betrieb zulässt.
Dazu muss man einen bestimmten pin an der CF-Karte auf Masse legen. Viele CF-Adapter machen das aber sowieso von sich aus (meiner auch) so dass man selbst nichts machen muss.
Falls dein Adapter das nicht macht, kannst du also einfach diese 2 pins (findet man Anleitungen im Netz) überbrücken und schon wird die Karte als Festplatte erkannt. Das ist mmn viel eleganter als irgendwas in der Registry rumzumurksen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.