Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   Overclocking - Übertakten (https://www.tweakpc.de/forum/overclocking-uebertakten/)
-   -   Wie weit kann man einen PIII 1400MHZ runter takten (https://www.tweakpc.de/forum/overclocking-uebertakten/11868-weit-man-piii-1400mhz-runter-takten.html)

Gast 22.11.2003 22:02

Wie weit kann man einen PIII 1400MHZ runter takten
 
Hi ich möchte meinen Intel runtertakten und den Küfter ab machen. Wie weit geht das und kann man dann den Lüfter abmachen will den als Download PC missbrachen :-) .


THX

Realive 22.11.2003 22:27

das wird schwierig da der multi gelockt ist bei Intel das kannst du nur über den FSB machen und das bringt enorme performance verluste.

Das du den Lüfter abnemen kannst bezweifle ich aber was du machen kannst ist nen Zalman Kühler drauf zu setzen da kannst du den Lüfter bestimmt weglassen.


Gruss Realive

Roofus 23.11.2003 00:04

er könnte ja auf die Performance pfeifen, schließlich nutzt er ihn als Downloadserver, ich denke mal da wird Performance nicht so sehr wichtig sein...ja und dann könnte man doch schlechteren Ram reinmachen und dann kann es ja sein, das sich die cpu mehr oder weniger automachtisch runter taktet. Ist zwar oftmals so, dass man im bios auch so den fsb niedriger setzen kann, aber das wird nicht viel bringen...jedenfalls nicht soviel das man die Cpu dann passiv kühlen kann...würde ich meinen....also kann man es ja mal mit langsameren Ram ( pc100 ) versuchen.
Oder es is ein Mainboard, bei dem man per Jumper festlegen kann, ob ein PIII mit 100 MHz FSB oder ein mit 133 MHz betrieben werden soll.

Musste mal gucken, ob son Jumper auf deinem Mainboard zu finden ist...

Gruß,
Roofus

Realive 23.11.2003 12:36

sicher könnte er auf die performace pfeiffen aber meine erfahrung zeigt mir dass man doch heufiger an dem DL Rechner sitzt und hier und da ein paar Programme startet und da ist ein etwas schnellere Betrieb durchaus hilfreich. Wenn alle stricke reissen es gibt solche superslent lüfter für intel die entwickeln 17db glaube ich das ist wirklich superleise.


Gruss Realive

Gast 24.11.2003 13:25

mach dir nen angebot du verkaufst deinen p3 an mich und kaaufst dir nen neuen via 3 oder wie die teile heissen die kannst du passiv kuehlen

Exit 25.11.2003 09:48

Ist echt böse!

Solche Leute sollte man sofort *****! Nen guten P3 Tualatin runter takten wollen! Neee - sowas macht man net! Das ist Verschwendung!!!

Verkauf den lieber - ich habe hier auch noch nen Kumpel der sowas sucht - und setz Dir einen der Tualerons rein! Den kannste dann runter takten!

Ansonsten kannste wie schon gesagt den FSB von 133 auf 100runter nehmen - aber ich glaube net - das das schon für passiv Betrieb ausreicht!

Redlion 25.11.2003 15:14

sag ich suche auch sowas

Fr@ddy 28.11.2003 07:47

Nimm dir dafür nen Via C3 oder sowas ein PIII 1,4GHz ist zu schade dafür.

Redlion 28.11.2003 12:30

sag ich doch

Catweazle 02.12.2003 12:59

Huch, da verirrt mer sich als AMDler ma zu de Intels und dann sowas:

Ich kann was dazu sagen (hüpf).

Aaalso:

gleiche Intention leiser Rechner f. Downloads, der notfalls im Schlafzi durchlaufen kann.
CHIP 10/2002, die haben einen Tualatin 1200er auf 600 runtergetaktet (über den FSB) und haben das dann mit dem Fächerkühler von Zalman, ner passiven Graka (Radeon 9000) nem Passivnetzteil (Engelking oder Silentmaxx) und einer entkoppelten HDD.
Alle Sockel 370 Boards unterstützen auch den Celeron und laufen auf 66 MHz. Deiner also mit 700 MHz, ob das dann gefahrlos mit nem Zalman geht, aber da kann man ja mittlerweile nen Revoltec Avalance nehmen.

Gruesslies aus dem AMD-Lager :wink:

Catweazle

Spacedefender 15.12.2003 23:00

cpu runtertakten? --nö!!!
 
ich hab mir vor kurzem auch einen downloadpc auf basis eines p3-750 mhz gebastelt.

ich stand vor den selben problemen wie du und habe sie folgendermassen gelöst:




original boxed kühler zu laut:
-------------------------------------
p3 kühler gegen meinen alten amd ahlon kühler (arctic cooling coppersilent mit temeraturregelung ausgetauscht)

p3 und amd athlon kühler passen von der halteklammer her genau zusammen

das teil ist zwar kaum hörbar aber
später hab ich den cpu lüfter sogar demontiert da das teil ohne lüfter nicht über 55grad geht





netzteil zu laut
-----------------

ich hab den 80er lüfter im netzteil auf 5volt umgelötet.

ist ja kein problem denn im netzteil sind sowieso alle spannungen vorhanden.

aber vorsicht, man sollte auf jeden fall ein gross genug dimensioniertes netzteil haben wenn man del lüfter auf 5v umlötet, da ein zu kleinen netzteile zu heiss werden können.
in meinen fall hat mein 250w netzteil gereicht.

eine andere variante währe z.b. einen papst lüfter, oder einen mit poti zu installieren.



festplatte zu laut
-----------------------

hier hilft nur die festplatte vom gehäuse zu entkoppeln

oder eine leise festplatte zu kaufen.

in meinem fall hab ich das mit schaumgummimatte gemacht.


der pc ist kaum hörbar, (das lauteste ist immer noch die festplatte)

steht nicht mal einen halben meter vom bett weg und rennt den ganzen tag durch.
´
greets spacedefender


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.