Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   Games Talk allgemein (https://www.tweakpc.de/forum/games-talk-allgemein/)
-   -   Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen (https://www.tweakpc.de/forum/games-talk-allgemein/69008-re-geht-um-red-alert-3-a.html)

FightingForFun 05.03.2009 17:50

Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
Ok, beim letzten Thema war mir der Admin unfreundlich, aber na gut. Ich habe nämlich vergessen etwas hinzuschreiben :sorry: , und zwar ist es:

1. Das ist keine richtige Schule, das ist eher ein Lehrkurs oder so.

2. Keine Sau lernt dort irgendwas, Jeder sitzt vor seinem PC und macht gar nichts von 8 Uhr morgens bis 16 Uhr nachmittags, naja nicht wirklich gar nichts, aber Jeder daddelt eben nur herum, sprich chatten, Autos im Internet anschauen und und und ....

3. Darum, um sich dort nicht zu langweilen, hat er mich gebeten herauszufinden was man dagegen machen kann.

Bitte nicht gleich das Thema schließen. ;)

Fakk-asrock 05.03.2009 17:57

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
[quote]Und da sich jeder die Antwort ausmalen kann, mache ich hier zu. Der Rechner gehört der Schule und ist sicher nicht zum Daddeln da.[/quote]die Frage ist aber nicht unberechtigt, egal was er damit vorhat.

Ich hab auf GTA 3 portable gemacht und in der Schule gestartet O=)



davon abgesehen, das sprachpaket muss in der regestry stehen, d.h. du kannst auf deinem rechenr mal die regkeys suchen und sie eventl. temporär auf anderen pcs hinzufügen.
alternativ windows vom usb stick booten dann hast du dein eigenes ;)

swatcher1 05.03.2009 18:00

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
Ich habe auch nicht die geringste Ahnung, warum Cox den [URL="http://www.tweakpc.de/forum/games-talk-allgemein/69007-alarmstufe-rot-3-portable-sehr-dringend.html"]ursprünglichen Thread[/URL] einfach dicht macht; es war keine illegale Anfrage darin und nur weil es nicht seinen (Moral?-)Vorstellungen entspricht in der Schule (welche auch immer...) ein Spiel zu installieren ist es doch kein Schließungsgrund... *hm*

FightingForFun 05.03.2009 18:00

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
[quote=Fakk-asrock;610223]die Frage ist aber nicht unberechtigt, ich hab auf GTA 3 portable gemacht und in der schule gestartet ..

davon abgesehen, das sprachpaket muss in der regestry stehen, d.h. du kannst auf deinem rechenr mal die regkeys suchen und sie eventl. temporär auf anderen pcs hinzufügen.
alternativ windows vom usb stick booten dann hast du dein eigenes ;)[/quote]

Ok, danke für die Antwort, aber kannst du bitte genau erklären wie man die regkeys sucht speichert und dort einfügt?:rolleyes:

[quote=swatcher1;610224]Ich habe auch nicht die geringste Ahnung, warum Cox den [URL="http://www.tweakpc.de/forum/games-talk-allgemein/69007-alarmstufe-rot-3-portable-sehr-dringend.html"]ursprünglichen Thread[/URL] einfach dicht macht; es war keine illegale Anfrage darin und nur weil es nicht seinen (Moral?-)Vorstellungen entspricht in der Schule (welche auch immer...) ein Spiel zu installieren ist es doch kein Schließungsgrund... *hm*[/quote]

Eben, da ist nichts illegales dabei. Er will nur das Spiel in der Schule auch spielen. Ich verlange doch kein crack oder so.

Fakk-asrock 05.03.2009 18:06

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
[quote=FightingForFun;610225]Ok, danke für die Antwort, aber kannst du bitte genau erklären wie man die regkeys sucht speichert und dort einfügt?:rolleyes:

Eben, da ist nichts illegales dabei. Er will nur das Spiel in der Schule auch spielen. Ich verlange doch kein crack oder so.[/quote]


WINDOWSTASTE+R drücken, regedit eingeben
mit strg+f suchst du nach werten oder ordnern.
ich würds mit dem herstellernamen versuchen, oder dem Pfad in dem das spiel installiert ist.

key anklicken und exportieren, mit einem doppelklick auf nem anderen rechner werden sie automatisch hinzugefügt. (-> beinhaltet der key 'nen pfad, muss man ihn ggf anpassen ODER die spieldaten gemäß kopieren).

FightingForFun 05.03.2009 18:09

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
[quote=Fakk-asrock;610227]WINDOWSTASTE+R drücken, regedit eingeben
mit strg+f suchst du nach werten oder ordnern.
ich würds mit dem herstellernamen versuchen, oder dem Pfad in dem das spiel installiert ist.

key anklicken und exportieren, mit einem doppelklick auf nem anderen rechner werden sie automatisch hinzugefügt. (-> beinhaltet der key 'nen pfad, muss man ihn ggf anpassen ODER die spieldaten gemäß kopieren).[/quote]

Ich werd's mal probieren. Danke :klatsch:

dr_Cox 05.03.2009 18:21

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
Da bin ich wieder, der unfreundliche Admin... ich mach das Thema diesmal nicht gleich zu, also Vorsicht was ihr schreibt, sonst ist es ganz schnell wieder zu.

Du und dein Freund müsst euch etwas klar machen: Der Rechner ist nicht eurer. Ihr könnt damit also nicht einfach so Anwendungen nutzen, wie es euch beliebt.
Was auf dem Rechner läuft und was nicht, das bestimmt der Eigentümer und niemand sonst.

Ergo keine Frage der Moral, sondern der Eigentumsverhältnisse.

LG

FightingForFun 05.03.2009 18:23

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
[quote=dr_Cox;610231]Da bin ich wieder, der unfreundliche Admin... ich mach das Thema diesmal nicht gleich zu, also Vorsicht was ihr schreibt, sonst ist es ganz schnell wieder zu.

Du und dein Freund müsst euch etwas klar machen: Der Rechner ist nicht eurer. Ihr könnt damit also nicht einfach so Anwendungen nutzen, wie es euch beliebt.
Was auf dem Rechner läuft und was nicht, das bestimmt der Eigentümer und niemand sonst.

LG[/quote]

Es ist aber eben so, dass den sogenannten Lehrern es ganz egal ist, und die machen auch nix, nur ab und zu herumgehen und den Monitor bei Jedem anschauen, aber in diesem Fall kann man einfach das Fenster minimieren und basta :-D

dr_Cox 05.03.2009 18:25

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
Wenn es den Lehrern egal ist, wieso minimiert ihr dann die Fenster?

LG

FightingForFun 05.03.2009 18:26

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
[quote=Fakk-asrock;610227]WINDOWSTASTE+R drücken, regedit eingeben
mit strg+f suchst du nach werten oder ordnern.
ich würds mit dem herstellernamen versuchen, oder dem Pfad in dem das spiel installiert ist.

key anklicken und exportieren, mit einem doppelklick auf nem anderen rechner werden sie automatisch hinzugefügt. (-> beinhaltet der key 'nen pfad, muss man ihn ggf anpassen ODER die spieldaten gemäß kopieren).[/quote]

Tut mir leid, aber ich hätte noch eine Frage, ich suche also jetzt in der Registry nach folgenden Werten: "Electronic Arts" und exprortieren jedes einzelne, aber es sind dort tausende, wie kann ich später alle diese Keys in einen Key zusammen bringen damit man nicht jeden einzelnen dort aufmachen und hinzufügen muss? :denker:

FightingForFun 05.03.2009 18:30

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
[quote=dr_Cox;610233]Wenn es den Lehrern egal ist, wieso minimiert ihr dann die Fenster?

LG[/quote]

naja nicht ganz egal, aber wenn die es merken, dann schimpfen die auch nicht.:lol::lol::lol:

muss jetzt gehen. sorry

Kalif Storch 05.03.2009 18:47

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
Wenn ich sowas schon höre ...

Wenn ich bedenke, das solche Leute mal meine Rente verdienen sollen ... Kein Bock zu gar nix und in der Schule Games spielen wollen ... OMG, armes Deutschland ...

@ TE: Mal die Frage gestellt, warum ihr dort nix lernt? Kann mir schon vorstellen warum.

Solche AKs gibts bei uns auf Arbeit auch - solches Volk gehört mal nen Monat in den Steinbruch ...


[B]2 Topic:[/B] Wenn es den Lehrern wirklich egal ist, dann fragt doch mal, ob die nicht was mit euch machen können, was euch interessiert? (Aber dann müsste man sich ja erstmal überwinden und sich evtl. auch anstrengen, oder?)


Kalif Storch

StingR4Y 05.03.2009 18:49

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
Hm... kann es evtl sein das man zum ausführen von regedit Admin Rechte brauch? Müsste nämlich eigl :/
Und außerdem steht bei EA Games doch der Key in Plaintext in der Registry, oder ist das mittlerweile nicht mehr so? Wär doch sicher ärgerlich wenn jeder der an deinen Rechner geht sich den mal eben anschauen kann.

Ich würd eher auf sowas setzen:
[url=http://www.heise.de/newsticker/Webbrowser-ohne-Installation-testen--/meldung/133454]heise online - 24.02.09 - Webbrowser ohne Installation testen[/url]

[quote]Xenocode verspricht, dass sich mit dem Virtual Application Studio so gut wie jedes Programm in ein handliches .exe-Paket verpacken lässt, das auf den Ziel-PCs keine Spuren hinterlässt. Zum Erstellen eines neuen Pakets überwacht die Software eine Referenz-Installation und überträgt die nötigen Dateien und Registry-Daten in eine Sandbox. Die Software-Virtualisierung funktioniert also grundlegend anders als Virtualisierer wie VMware Workstation oder Virtual Box, die ein komplettes Betriebssystem isolieren.[/quote]

Uwe64LE 05.03.2009 18:54

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
Ich will das jetzt nicht politisieren, aber neben dem Aspekt, dass die Rechner Schuleigentum sind und die sich was dabei denken, wenn nix installiert werden soll, gibt es auch noch rechtliche Bedenken.

Wenn es eine normale Schule wäre, müßte man erstmal das Alter der Betreffenden hinterfragen. So weit ich mich erinnere, hat Red Alert erst ne Freigabe ab 16.
Falls es ein Kurs für Erwachsene ist, hat sich der Leistungsträger sicher andere Lerninhalte vorgestellt, als dass die Teilnehmer zocken. Irgend jemand bezahlt dafür, dass ihr da sitzen dürft.

Wenn dir wirklich so langweilig ist, dass du mit deiner Zeit nix anzufangen weißt, dann nutz das Internet doch für z.B. Recherchen. ;-)

Vielleicht hab ich ja etwas altmodische Ansichten, aber ich find das nicht gut, was ihr da in dieser Bildungseinrichtung abzieht.

StingR4Y 05.03.2009 19:01

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
[quote]Vielleicht hab ich ja etwas altmodische Ansichten, aber ich find das nicht gut, was ihr da in dieser Bildungseinrichtung abzieht.[/quote]Ich kannte bis vor 2 Jahren nicht einen kompetenten Informatik Lehrer. Das blöde ist nämlich das manche die das unterrichten zum Teil keinen blassen Dunst haben und erwarten das man sich 60 Minuten mit dem Erstellen von ner Excel Tabelle beschäftigen soll.

Je nachdem wie schnell man fertig ist könnte die Rest-Zeit ja für ein CnC Match ausreichen.
(Ich hatte mir damals mit Clonk die Zeit vertrieben^^)

sp 05.03.2009 20:32

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
Was mich allerdings etwas verwundert, die ITler gibts doch auch nicht erst seit gestern.
Aber ich halte auch nicht vile vom datteln in der Schule.
Unsere Fachlehrer ware meist echt gut drauf und wenn die tazächlich was nicht wusten habe die sich bis zum nächste mal erkundigt.

Killerpixel 05.03.2009 20:37

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
Die inkompetenten Fachlehrer kann ich leider nur bestätigen, ist bei uns genauso.

Zugegeben, im ersten Jahr am Anfang haben wir auch das ein oder andere Spielchen gespielt, als die Grundlagen dran waren, die jeder auswendig kann. Mittlerweile wäre dafür nichtmal mehr Zeit.

Also ganz ehrlich, besonders anspruchsvoll kann die Schule nicht sein, wenn so viel zeit zum zocken bleibt. Ich will aber auch nich wissen, wie die Noten aussehen. ;)

FightingForFun 06.03.2009 12:14

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
[quote=Killerpixel;610259]Die inkompetenten Fachlehrer kann ich leider nur bestätigen, ist bei uns genauso.

Zugegeben, im ersten Jahr am Anfang haben wir auch das ein oder andere Spielchen gespielt, als die Grundlagen dran waren, die jeder auswendig kann. Mittlerweile wäre dafür nichtmal mehr Zeit.

Also ganz ehrlich, besonders anspruchsvoll kann die Schule nicht sein, wenn so viel zeit zum zocken bleibt. Ich will aber auch nich wissen, wie die Noten aussehen. ;)[/quote]

Es ist nämlich so, dass es keine Noten in dieser sogenannten Produktionsschule gibt, und darüber hinaus kann man so viele Jahrgänge machen, wie man möchte. Jeden Monat bekommt er dort außerdem 600 €. Tja, was noch. Naja die suchen dort praktisch sozusagen Arbeit im Internet :rolleyes:.

Er geht nur aus einem Grund in diese Schule, nur deshalb weil man dort Geld bekommt und zwar fürs Zeitvertreiben (ich lach mich kaputt) :mrgreen::mrgreen::mrgreen:

redfalcon 06.03.2009 12:21

AW: Re: Geht wieder um Red Alert 3, aber bitte noch nicht bannen, bitte zuerst lesen
 
Pass mal auf, das ist nun schon der Dritte Account, mit dem du versuchst einen Ban zu umgehen. Es bringt nichts, sich immer wieder neu zu registrieren. Warte bis die Sperre mit deinem ersten Account abgelaufen ist.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:50 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.