Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.11.2005, 02:08   #3 (permalink)
Sabine
Neuling
 

Registriert seit: 15.11.2005
Beiträge: 2

Sabine befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: eine GraKa, zwei Monitore

Danke für die Antwort. Jetzt bin ich aber immer noch nicht schlauer ;-, vielleicht habe ich mich auch missverständlich ausgedrückt). Wenn ich den zweiten Monitor dran habe (den ich mir dann erst mal kaufen würde wenn's funktioniert), will ich nicht das gleiche wie im ersten sehen, sondern einen Multi-Desktop haben, also bspw. auf einem Monitor Photoshop und auf dem anderen ein anderen Programm als Fenster geöffnet haben.
Sabine ist offline   Mit Zitat antworten