Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.01.2006, 11:54   #11 (permalink)
tele
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Windowsinstallation auf Raid0 ohne Diskettenlaufwerk?

Zitat:
Zitat von Jlagreen
da muss man dann aber die infs und sys einbinden oder? weil ne Setup.exe des Treibers wird wohl wenig bringen
für SCSI Controller (und natürlich alles was als soclehs behandelt wird) brauchst du in der regel einen sog. Textmode treiber, der wird über eine .oem Datei und nicht über eine .sys/.inf eingebunden.

die sollte für die meisten Boards auch im entpackten Zustand existieren, sodass du keine setup.exe brauchst. Bei z.B. Graka treibern, werden diese ja zuerst entpackt - genau diesen Zustand brauchst du und gibst es während des nLite Customizings an.

Viel Erfolg.
tele ist offline   Mit Zitat antworten