Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.10.2007, 15:06   #9 (permalink)
borsti
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP in Vista optik. Tool gesucht

Zitat:
Zitat von Raffnix Beitrag anzeigen
Den befehl &quote gibt es hier nicht, du musst jedesmal " Das ist richtig, danke für den Hinweis.
Leider ist der Befehl aber nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern wurde vom Forum oder meinem Rechner fälschlicherweise generiert.
Ich bitte diesen Fehler zu entschuldigen.
Doch hätte ich das geändert, hätte alle Welt geglaubt, ich hätte den Inhalt meins Beitrages geändert. Das wollte ich nicht.

Das unterstellt dir ja garkeiner; und das würde ja auch vom board angezeigt werden, dass der post editiert ist. Sollte ja aber eh nur ein Hinweis sein, der sich eh erübrigt wenns eine generierter Befehl war.

Zitat:
Was Du von mir glaubst und was nicht, ist in diesem Thread eigentlich völlig wumpe. Ich befürchte, dass diese Äußerung mit der Kneifzange ein wenig der Profilierung gedient haben könnte - oder wie sollte ich das auffassen?
Erfahrungswerte? Wessen? Deine? Meine? Unsere? Ich denke nicht, dass Google ein Freund ist, wenn Erfahrungen Google widerlegen.
Versteh ich mal überhaupt nicht diese Unterstellung.
Warum sollte ich mich damit profilieren wollen und vor allem vor Wem denn bitte?
Mein Ego hat es nicht nötig einen Post mit gidf.de zu verfassen, damit ich anderen usern zeigen kann, dass die Frage doof ist und ich ja so klug bin, falls du das denkst.

Es geht mir schlicht und ergreifend darum, dass die Fragen in letzter Ziet falcher und flacher werden und jeder 2te Post eben wie mein erster aussehen könnte.

Dass ein solcher Hinweis aus dem Zusammenhang gerissen ist, sehe ich nicht so. Es bezieht sich ja auch weniger auf den Inhalt der Frage als auf die Frage an sich.

Und mit Erfahrungswerten meinte ich das von dir angesprochene Austauschen in Foren.



Letztendlich haben wir wohl 2 verschiedene Auffassungen, woran sich nciht rüttel lässt.
Und da der threa ja deiner Auffassung anch berichtigt und sinnvoll ist, wollen wir dann auch mal das Offtopic beenden.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten