Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2008, 14:19   #1 (permalink)
Tommy06
Abakus
 

Registriert seit: 15.08.2006
Beiträge: 44

Tommy06 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Targa VisionaryXP: Bluescreen (0x0000007b) bei Windowsinstallation

Hallo Leute,

ich habe 2 nachfolgende Probleme mit einem Targa VisionaryXP. Gestern hatte ich vor, einem Kollegen sein System neu aufzusetzen. Testweise startete ich Windows und stellte fest: Er erkennt das Laufwerk nichtmehr im Windows und auch im BIOS wird dieses nicht angezeigt und einen klassischen Startbildschirm mit Master/Slave-Anzeige gibt es bei diesem wunderbaren Modell nicht. Naja, jedenfalls habe ich dann einfach erstmal den Bootdevice auf CD-Rom gelegt um zu formatieren, partitionieren und Windows neu zu installieren und die Windows-CD eingelegt. Siehe da, das Laufwerk reagierte und ich konnte von CD starten. So weit so gut...

Nun war ich im Windows install.-Fenster und wartete bis er die Komponentenaufzählung durch hatte. Doch kurz vor Beendigung des Durch,- bzw Suchlaufs bekam ich den Bluescreen mit der Meldung: Führe chkdsk aus (hab ich auch getan: keine fehler) blabla usw. Der Fehlercode lautete wie folgt: 0x0000007B (0xF8981524, 0xC0000034, 0x00000000, 0x00000000)

Konnte leider nichts finden was direkt zu diesem Fehlercode passte. Was aber allem Anschein nach defekt sein KÖNNTE ist ja A: Die Festplatte an sich, B: Der Controller, C: Resourcen. Das die HDD im S*** ist kann ich mir nicht vorstellen, da er normal bootet, chkdsk keine Fehler gefunden hat und die Festplatte sonst auch normal bzw einwandfrei lief.

Nun die Frage: Ist an folgenden IRQ Einstelllungen etwas "problematisch" bzw könnte es dadran liegen?

5 (PCI) Realtek AC´97 Audio for VIA AUdio-Controller
5 (PCI) Smart Link 56K Voice Modem
5 (PCI) VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller

10 (PCI) VIA OHCI-Konformer IEEE 1394-Hostcontroller
10 (PCI) VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller
10 (PCI) VIA USB errweiteter Hostcontroller

11 (PCI) ATI Mobility Radeon 9000
11 (PCI) VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller
11 (PCI) VIA kompatibler Fast Ethernet-Adapter

Alle anderen IRQ´s haben ihre eigenen Zuweisungen, keine weitere doppelt vorhanden. Leider weiss ich sonst auch nicht weiter, bis auf die Vermutung das es nen defekt ist.

Zumal mich wundert, das der Laptop beim booten das Laufwerk erkennt, aber nicht im Windows! Problematisch ist auch die Tatsache, das er keine orginal Treiber-CD für den Laptop besitzt. Es handelt sich um folgendes Modell mit folgenden Komponenten:

Modell:

Targa VisionaryXP 2200+
Prozessor Mobile AMD® Athlon® XP 2200+ mit AMD PowerNow!® Technologie
Speicher 512 MB DDR-RAM PC2700 mit 333 MHz Taktfrequenz, erweiterbar bis zu 2 GB insges. 2x 200 Pin SO-DIMM-Steckplätze
Display 15,1" XGA TFT, Auflösung 1024 x 768
Grafik ATI® Mobility® Radeon® 9000 - 64 MB DDR-Speicher
DirectX 8.1 kompatibel, DVD-Playback Hardware Decoding, Unterstützt Pixel- und Vertexshader 1.4
Massenspeicher: 60 GB Festplatte
8x/24x/10x/24x DVD-CDRW-Combo Laufwerk
Audio-System AC 97 2.2 kompatibel, 3D sound,
Audio DJ Funktion für Musik CDs und MP3 CDs
Stereolautsprecher und Mikrofon,
PCMCIA PC Card Standard kompatibel, Card Bus & ZV-Unterstützung,
1x Type-II-PC-Card
Schnittstellen 2 x USB 2.0, 1x Firewire (IEEE 1394), 1x parallel, Infrarot (IRDA 1.1), 1x PS/2 Mic-In/ Speaker-Out, 1 x 15 pin externer Monitor, 1 x S-Video Out, Modem (RJ11), LAN (RJ45), int. Mini-PCI, PCMCIA, 4in1 PC-Card Reader, Compact Flash PC-Card Adapter
Kommunikation 56K V.90 Modem, 10/100 MBit LAN (vorbereitet für Netzwerk und DSL)

Bei dem DVD-CD Laufwerk handelt es sich um das Kombilaufwerk: Samsung SN-324B (DVD/CD-R/CD-RW: 8-/24-/10fach)

Hoffe das war verständlich genug und hab nichts vergessen.... bin auf der Arbeit und muss mich etwas beeilen
Tommy06 ist offline   Mit Zitat antworten