Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.05.2008, 19:07   #5 (permalink)
k4Ku
Overclocker
 
Benutzerbild von k4Ku
 

Registriert seit: 10.08.2006
Beiträge: 391

k4Ku wird schon bald berühmt werden

Standard AW: AMD A64 3770+ OC'en

Also ich bin dabei den max. Referenztakt auszutesten. Momentan befinde ich mich im Bereich zwichen 260-265MHz, Multi hab ich auf x11 und der HT-Multi auf x1. Die Temps sind bei Idle auf 34°C, voll ausgelastet 41-42°C.

So ich hab das jetzt so gemacht das ich nach jeder Änderung die Einstellung mit "Super PI" auf "1M" getestet habe. Dort verläuft der Test ohne Fehler. Wenn ich die Einstellung dann aber mit "SP2004" teste kommt immer Folgendes:

Type: Blend - stress CPU and RAM Min: 8 Max: 4096 InPlace: No Mem: 767 Time: 15
12.05.2008 18:41 Beginning a continuous self-test to check your computer.
Press Stop to end this test.
Test 1, 4000 Lucas-Lehmer iterations of M19922945 using 1024K FFT length.
Test 2, 4000 Lucas-Lehmer iterations of M19922943 using 1024K FFT length.
Test 3, 4000 Lucas-Lehmer iterations of M19374367 using 1024K FFT length.
Test 4, 4000 Lucas-Lehmer iterations of M19174369 using 1024K FFT length.
FATAL ERROR: Rounding was 0.5, expected less than 0.4
Hardware failure detected, consult stress.txt file.
Torture Test ran 12 minutes 1 seconds - 1 errors, 0 warnings.
Execution halted.

So, anscheinend is das System nicht stabil. Aber habe ich denn wenigstens alles richtig gemacht? Soll ich dann einfach immer runtertakten bis keine Fehler mahr auftreten, und wie lange sollte ich "SP2004" min laufen lassen?

gruß

k4Ku
k4Ku ist offline   Mit Zitat antworten