Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2008, 17:35   #2 (permalink)
Exit
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.667

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Soundsystem ins Auto einbauen

Wie man sieht, haste beim Radio schon sehr auf das Geld geachtet - auf Deutsch das Radio ist so lala (reicht aber)

Lautsprecher im Auto (heutzutage):
- sehr gute Türdämmung! (Bitumenmatten oder Noisex zum Türblech stabilisieren!!!!)
- gutes Frontsystem (2 Wege)
- günstiges Hecksystem (2 Wege oder Koax)
- Subwoofer
- 1-n Endstufe(n)

Wie Du siehst, ist es keine gute Idee das Werkssystem drin zu lassen. Vor allem wenn das auch von 91 ist, dann ist es mit Sicherheit hinüber (ausgeleiert)

Geh mal auf die Seite: Blaupunkt Car Configurator

Da kannste den Audi 80 auswählen (91 kam scheinbar ein Facelift) und siehst die Einbausituation - also wo welche Lautsprechergrößen rein passen.

Beim Audi 80 sieht es scheinbar nicht sonderlich rosig aus. Im Amaturenbrett (siehe Position A) sind 100mm Boxen mit einer Einbautiefe von 45mm möglich. In der Hutablage sind es 160mm Boxen mit max. 55mm Einbautiefe.

Die Standartgröße für den Tieftöner liegt heutzutage bei 160mm. Bei 100mm haste leider einen sehr eingeschränkten Bassbereich. Du solltest also mal sehen, ob Du nicht doch ein Doorboard bauen (oder kaufen) kannst, in welchem Du dann 160mm Tieftöner verbauen kannst.

Kurz zum Einbau:
  • Tür still legen/dämmen (extrem wichtig - ansonsten helfen die besten Boxen nix)
  • Frontsystem sollte möglichst hochwertig sein (je nach Budget)
  • Hecksystem kann billiger sein (macht nur Rearfill)
  • 4 Kanal Endstufe um die guten Boxen nicht durch Clipping hinzurichten - wie ich es gerade bei mir betreibe
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Marc O`Polo (02.12.2008)