Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.04.2009, 14:07   #4 (permalink)
DaKarl
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: netzteillüfter wechseln

Du kannst den 3-pol Stecker auch an die 2-pol Buchse im Netzteil anschließen! Einfach darauf achten welche Farben (schwarz/rot) die Kabel an dem Stecker des alten Lüfters hatten und an welchen Pin die gingen und entsprechend auch den neuen Lüfter anschließen (das gelbe Kabel bleibt dann einfach frei).
Dann regelt auch das Netzteil wieder selber seine Kühlung je nachdem wie heiß es ist und alles sollte passen, zumindest sofern der neue Lüfter nicht irgend ein besonders langsam drehender ist (mal auf die Angabe der mA auf den Lüftern achten, die sollten schon etwa gleich sein)
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
chris123 (16.04.2009)