Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.05.2009, 17:41   #5 (permalink)
DaKarl
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: VGA kabel richtig verpolen

Hm ne da scheint nix hilfreiches auf der Platine aufgedruckt zu sein.
Ausprobieren, ja die dicken Kabel werden sicher jeweils irgendwie zusammengehören und ein paar Farben scheinen ja gleich zu sein, da ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch dass die auch identisch sind. Das reduziert die möglichen Kombinationen ja schonmal etwas. Trotzdem viel Arbeit.
Zitat:
aber dan knallt der doch irgendwann durch oder nicht ?
Nee da kann eigentlich nix passieren. Sind ja nur Niedervoltsignale. Unwahrscheinlich dass durch eine falsche Polung was kaputt geht, es kommt halt dann einfach kein Bild bzw. die Farben sind vertauscht oder sonstwas. Außerdem isses die einzige Möglichkeit, wenns nicht klappt isses doch auch schon egal ob der TFT ganz kaputt geht oder nicht?
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten