TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > TFT, LCD Displays

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2009, 16:10   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von ricsohn
 

Registriert seit: 28.05.2009
Beiträge: 6

ricsohn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage VGA kabel richtig verpolen

Hallo liebe Community,

Ich habe folgendes Problem: Ich habe einen TFT geschenkt bekommen allerdings ist der VGA-Stecker abgeschnitten. Und das Problem îst das das VGA-Kabel direkt ins Gehäuse geht und dann mit einem Stecker auf der Platine befestigt ist. Also nicht einfach austauschen nun habe ich mir heute ein neues VGA-Kabel geholt und durchgeschnitten .Dann musste fetststellen das ich sie nicht einfach zusammenlöten kann weil die Farben anders sind aber der Stecker(15 polig-VGA) ist ja der gleiche.

An dem VGA Kabel vom TFT sind folgende Farben:

Hellblau (dickes Kabel)
Rosa (dickes Kabel)
Grau (dickes Kabel)
Schwarz (dünnes Kabel)
Braun (dünnes Kabel)
Gelb (dünnes Kabel)
Grün (dünnes Kabel)
Orange (dünnes Kabel)
Weiss (dünnes Kabel)
Masse

und an dem VGA Kabel was ich gekauft habe sind folgende Kabel:

Rot (dickes Kabel)
Grün (dickes Kabel)
Blau (dickes Kabel)
Rot (dünnes Kabel)
Orange (dünnes Kabel)
Gelb (dünnes Kabel)
Weiss (dünnes Kabel)
Grau (dünnes Kabel)
Schwarz (dünnes Kabel)
und Masse


Wie muss ich das nun verbinden ?

Ich wäre euch sehr sehr sehr dankbar wenn ihr mir helfen könnt.

Danke

Ricsohn
ricsohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 16:27   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: VGA kabel richtig verpolen

Boah, da hast du ein Problem, ja. Glaube nicht dass es einen festgelegten Farbcode für VGA-Kabel gibt. Und alle Kombinationen ausprobieren wird lange dauern..
Vieleicht ist der Eingang an der Platine beschriftet?
Warum war das Kabel da abgeschnitten? Ist da vielleicht auch ein DVI-Kabel dran? Dann könntest du den TFT ja über DVI (evtl. mit Adapter) anschließen.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 16:46   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.499

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: VGA kabel richtig verpolen

Die einzige Möglichkeit wäre leider, auszuprobieren. Es gibt keine einheitlichen Farbcodes.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 16:58   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von ricsohn
 

Registriert seit: 28.05.2009
Beiträge: 6

ricsohn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: VGA kabel richtig verpolen

Warum es ab ist weiss ich nicht .Er hat mir gesagt er hats in die Tür eingeklemmt und dran gezogen und ab war der Stecker ^^ Er muss aber ganschön gezogen haben :P

Hab ein Bild gemacht vom Stecker und daneben weil ich kann damit nichts anfangen mir sagt das nichts was dort steht

Hier Das Bild. Ist ein Link da es zu groß wäre für den thread

http://img.webme.com/pic/s/speedake/...inericsohn.jpg



E:/ wie meinst du ausprobieren ? aber dan knallt der doch irgendwann durch oder nicht ?

Geändert von ricsohn (28.05.2009 um 16:59 Uhr) Grund: antwort auf nächsten post
ricsohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 17:41   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: VGA kabel richtig verpolen

Hm ne da scheint nix hilfreiches auf der Platine aufgedruckt zu sein.
Ausprobieren, ja die dicken Kabel werden sicher jeweils irgendwie zusammengehören und ein paar Farben scheinen ja gleich zu sein, da ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch dass die auch identisch sind. Das reduziert die möglichen Kombinationen ja schonmal etwas. Trotzdem viel Arbeit.
Zitat:
aber dan knallt der doch irgendwann durch oder nicht ?
Nee da kann eigentlich nix passieren. Sind ja nur Niedervoltsignale. Unwahrscheinlich dass durch eine falsche Polung was kaputt geht, es kommt halt dann einfach kein Bild bzw. die Farben sind vertauscht oder sonstwas. Außerdem isses die einzige Möglichkeit, wenns nicht klappt isses doch auch schon egal ob der TFT ganz kaputt geht oder nicht?
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 18:25   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von ricsohn
 

Registriert seit: 28.05.2009
Beiträge: 6

ricsohn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: VGA kabel richtig verpolen

ja denke das werde ich dann die tage machen danke euch
ricsohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 18:25   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von ricsohn
 

Registriert seit: 28.05.2009
Beiträge: 6

ricsohn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: VGA kabel richtig verpolen

so xD jetzt hab ich wunde finger xD ich bin am probieren und am probieren und hatte zwischendurch kurz ein blaues bild also alles perfekt zu sehen aber auhc in allen blautönen^^ woher weiss ich denn wenn er wirklich nicht mehr geht ? ist auf der plattine
was zu sehen ?
ricsohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 18:32   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.499

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: VGA kabel richtig verpolen

Die dicken Kabel gehören auf jeden Fall zusammen, das sind die Farben, hier hast du Glück....

Rot auf Rosa
Blau auf Hellblau
und Grün auf Grau...erscheint mir zumindest logisch.

Masse natürlich auf Masse.

Und dann musst du nur noch vertikale und horizontale Synchronisation finden (für die richtige Bildposition verantwortlich.

Einfacher wärs wenn du den abgetrennten Stecker hättest.

Aber ich sag dir auch nochwas: Solche Flickereien halten nicht lange und haben auch negative Effekte, kommt zum Beispiel oft zu Ghosting-Effekten.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 18:54   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von ricsohn
 

Registriert seit: 28.05.2009
Beiträge: 6

ricsohn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: VGA kabel richtig verpolen

nur mal angenommnen ich solle die richtigen kabel finden und er leuft^^ kann ich das dann nicht von nem Pro löten lassen ? das das dann ohne negative effekte zu erhalten ?
ricsohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 19:25   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.328

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: VGA kabel richtig verpolen

naja, ne geflikte verbindung wird wohl nie an eine homogene herankommen.
niemand kann dir sagen wann oder ob sie kommen, aber geflickte kabel haben ne neigung zu solchen späßen.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kabel, richtig, tft, verpolen, vga


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lan über 4 kabel Stefan Netzwerk 47 27.03.2005 15:53
udma133 kabel - egal wie das kabel reinkommt? tauruz RAM Arbeitsspeicher 8 02.01.2005 15:56
fliehkräfte im kabel... Calnchen Off Topic 4 19.07.2004 15:34
kabel oder sat ? Gast Audio und Video 3 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:48 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved