Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2009, 02:04   #1 (permalink)
Daemon
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Daemon
 

Registriert seit: 06.05.2002
Beiträge: 1.073

Daemon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard WLAN Verbindung hergestellt - aber kein Zugriff auf das Netzwerk

Hallo ihr da draußen!

Ich habe folgendes Problem:
Ich sitze in einem funktionierenden (für 3 andere Rechner und mehr) WLAN und habe folgendes Problem:
Wenn ich selbst manuell zu diesem WLAN verbinde, bekomme ich leicht eine Verbindung und komme sowohl zur Fritzboxkonfiguration wie auch ins Web. Wenn der PC allerdings neu startet und dann automatisch (!) zu dem WLAN verbindet, habe ich WEDER Zugriff auf die Fritzbox noch auf das Web, noch auf andere PCs - und diese nicht zu mir. Und das obwohl die Verbindung als "hergestellt" gilt und eine "Sehr gute Verbindung" sein soll...
Das witzige ist, dass ich grundsätzlich eine funktionierende Verbindung hinbekomme. Das funktioniert aber nur über folgende Umwege:

Lösungsansätze bzw. Problemerweiterungen:
Wenn ich die Fritzbox neu starte, verbindet der (bereits laufende) PC erneut automatisch - ABER dann funktioniert alles wie gesollt.
Oder: Wenn ich (nach dem Reboot, also ohne funktionierende Verbindung) die Automatische Verbindung deaktiviere, DANN den Wlanadapter deaktiviere und wieder aktiviere, dann MANUELL verbinde funktioniert AUCH alles wie gesollt.
Ich habe es mit einer festen IP sowie mit der Nutzung des DHCPServers versucht - Siehe unten, IPconfig-Code.
Ich habe mich an der WLAN-Config schon ein wenig herumgespielt. Da ich mich aber nicht wirklich mit WLAn auskenne und nur nach Gutdünken und meinem begrenzten Wissen herumklicke - wird das wohl nichts.
Ich habe es mit der Software von Cameo versucht. Da diese aber Schrott ist, konnte ich nicht beurteilen ob hier das selbe Problem vorliegt.
Ergo: Ich bin mit meinem Latein am Ende. Und ich finde das alles seeeeehr merkwürdig!

Von mir kategorisch ausgeschlossene Lösungsansätze:
Ich denke nicht, dass ich es ohne Verschlüsselung versuchen muss. Schließlich kann ich grundsätzlich eine Verbindung aufbauen.
Ich sehe das Problem an der Konfiguration des PCs - denn mit den anderen funktioniert es ja.

Hardware und Software-Konfiguration:
WinXP Home SP3, Sicherheits/Firewalldienste komplett deaktiviert. Keine weiteren Tools/Software für diese Bereiche.
WLANkarte: Cameo WLG-1201 - Treiber vorhanden
Für das Wlan habe ich sowohl die Cameosoftware benutzt als auch die Windowsinterne. Die Cameo ist Schrott.

Einstellungen in der Netzwerkverbindung: Client für MicrosoftNetzwerke, Odyssey Network Services(Da ich nicht weiß, was das ist, habe ich das deaktiviert. Aber ich hatte es zwischendurch auch aktiviert -> nicht relevant), Datei/Druckerfreigabe, QoS-Paketplaner, NWLinkNetbios+IPX/SPX, TCP/IP-Protokolle
WLAN-Verbindung: "FRITZ!Box Fon WLAN 7050 (UI), Firmware-Version 14.04.33" - aktuell. DHCP aktiviert, WEP-Verschlüsselung (Ja, ich weiß, dass WPA besser ist... ist aber nicht "mein" Netzwerk)

IPconfig:
Code:
Hostname..... PCname
Primäres DNS-Suffix: <leer>
Knotentyp: Unbekannt
Ip-Routing aktiviert: nein
WINS-Proxy aktiviert: Nein

Ethernetadapter WLAN
Verbindungsspezifisches DNSSuffix: <leer>
Beschreibung: IEEE 802.11g Wireless Cardbus/PCI Adapter
Physikalische Adresse: Bladibla

Config 1
<DHCP aktiviert: Nein
<IP-Adresse: 192.168.178.32 (Fritzbox ist 192.168.178.1)
<Subnetzmaske: 255.255.255.0
<Standardgateway: 192.168.178.1
<DNS-Server: 192.168.178.1

Config 2
<DHCP aktiviert: Ja
<Autokonfiguration aktiviert: Ja
<IP-Adresse: 192.168.178.32
<Subnetzmaske: 255.255.255.0
<Standardgateway: 192.168.178.1
<DHCP-Server: 192.168.178.1
<DNS-Server: 192.168.178.1
<Lease erhalten: Fr 27.11.09
<Lease läuft ab: Mo 7.12.09
Ich danke euch für jeden hilfreichen Ansatz!
Daemon

p.s: Wie immer habe ich jegliche mir bekannten Suchfunktionen und mir gegenwärtigen Suchkriterien befragt... leider haben die mir nicht weiterhelfen können. Und ich hoffe, dass ich hier im richtigen Unterforum bin. Eventuell könnte das natürlich auch im Windows-Teil stehen müssen... ich weiss es nicht.

Geändert von Daemon (28.11.2009 um 02:15 Uhr)
Daemon ist offline   Mit Zitat antworten