Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.03.2010, 23:43   #106 (permalink)
poloniumium
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Der Kino-Thread

Fall 39

Handlung: 9/10
im prinzp "das omen" als vorstadtversion
einen dicken (oder fast 1,5) punkt abzug, weil das ende übertrieben offen ist. vielleicht war die grundlage anders gedacht, aber hier stinkt es förmlich nach einer aufgesetzten vortsetzung. sehr schade.

Besetzung
: 8/10
kannte die schauspieler vorher nicht, das ist für mich aber auch kein contra, auch wenns keinen oscar geben wird...
eventuell hätte ich ein anderes kind in die hauptrolle gepackt...

Filmische Umsetzung: 7/10
effektarm, beschneidet die handlung wenigstens nciht um die arbeit der annimateure zu betonen.->plus!
der film spielt ein wenig mit dem "kopfkino".

Vorbericht: k.A.
Hab keinen Trailer gesehen, spontankino.

Gesamt: 9/10
hat mir sehr gut gefallen, ein toller film und dabei hat mich nichtmal avatar in 3d ins kino gelockt
macht im prinzip alles richtig, worüber ich mich nach "das omen" vor ein paar jahren geärgert habe. könnte mir vorstellen die dvd bei erscheinen zu holen.



demnächst muss ich mir noch "männer die auf ziegen starren" angucken, ist wohl auf einen gag in "leg dich nicht mit zohan an" angelehnt
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.

Geändert von poloniumium (03.03.2010 um 00:23 Uhr)
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten