Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2014, 15:12   #3 (permalink)
meinertreu
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.12.2014
Beiträge: 11

meinertreu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC startet automatisch,Obwohl alles deaktiviert wurde

Vielen Dank , swatcher1 , für deine Hilfe.

Fakten: BIOS Switch ist und war auf "A" (nichts angegriffen)
Habe das NT-StromKabel am Netzteil abgezogen und über 20 Sek. gewartet.
CLCMOS 1 (rechts neben Batterie) Jumper ist/war 1+2 (von links nach rechts die ersten beiden Stifte) durch Jumper-kappe gebrückt. --> heruntergezogen und nach rechts versetzt (Stift 2+3 gebrückt) , mindestens 5 Sekunden sogar etwas länger draufgelassen , wieder herunter und zurück auf Stift 1+2 geschoben. PC --> ein und ins BIOS --> "load UEFI defaults" ausgewählt und mit "yes" bestätigt.---> Neustart. --> Ins Betriebsystem eingeloggt und Minute laufen lassen. --> Heruntergefahren , gewartet -->Neustart --> Ins Bios --> "ACPI - Configuration" nur angesehen (nichts geändert). Bis auf "RTC-Alarm" = "per OS" ist alles "disabled"-->BIOS wieder verlassen. --> Nach Betriebsystemstart wieder Heruntergefahren. PC = AUS.
Ausprobiert: mit Maus einen Klick --> Rechner ist aber wieder hochgefahren.

und NU?

Dann kann nur mehr das BIOS selbst einen "Bug" haben.

greetz back
meinertreu ist offline   Mit Zitat antworten