Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.06.2015, 00:34   #3 (permalink)
Robert
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.037

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Qualitäts Display gut/besser für die Augen!?!

Also ich habe 27 1080p und 28''er 4K und 30er 1600p Bildschirme. Meine Augen lassen auch so langsam ein wenig nach.

Ich brauche zum Weitsehen eine Brille, bin also schon etwas kurzsichtig.

Was mir wirklich geholfen hat ist eine spezielle Computerbrille!
Gunnar - Bit Surfer - Espresso: Amazon.de: Computer & Zubehör

die gibt es immer mal wieder im Sonderangebot für 35 Euro. Die Brillen vergrößern etwas und ändern den Kontrast. Das ist wirklich angenehm wenn man Stunden vor dem PC sitzt.

ich weiss allerdings jetzt nicht ob dir das helfen würde, da du ja eh schon eine Brille trägst. Ich habe etwa 1,5 auf beiden Augen also etwas kurzsichtig. Kann aber normal auch ohne Brille am pc noch recht gut lesen.

was auf jeden Fall richtig gut ist, ist zum Beispiel ein 30'' 2560x1440 Monitor und dann in Windows auf 150% Vergrößerung gehen. Alles dann wunderbar scharf und super zu lesen. Die 30er Monitore haben in der Regel auch ein recht gutes Panel. Ich habe 2 Stück von Dell mit 2560x1600, die sind echt gut.

4K Bildschirme 28'' sind übrigens aktuell noch ein Problem, selbst mit 150% finde ich viele sachen einfach noch immer zu klein
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten