Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.02.2018, 00:55   #7 (permalink)
joney
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Katastrophe-Nero lässt Daten von Festplatte verschwinden.

das geld ist jetzt leider einmal investiert weshalb ich nero auch nutzen möchte . bin dir aber tdenoch dankbar für den tipp . werde es in zukunft auf jeden fall mal testen.

bin aktuell aber erstmal dankbar für jeden tipp der dazu führt das meine blu rays auch auf der ps 4 laufen und was die geschichte mit der secure rom angeht.
hätte nicht gbedacht das ich nochmla anfangen werde zu brennen. nur usb sticks werden ja wohl erstmal nicht größer ( zumindst wenn wir von bezahlbar reden) stat dessen wird die qualität selbst bei markenherstelern immer unzuverlässiger , zumindest wenn man die rezesionen auf amazon liest.
und auch die preise steigen eher als das sie günstiger werden...
habe im oktober 2015 29 € für diesendas geld ist jetzt leider einmal investiert weshalb ich nero auch nutzen möchte . bin dir aber tdenoch dankbar für den tipp . werde es in zukunft auf jeden fall mal testen.

bin aktuell aber erstmal dankbar für jeden tipp der dazu führt das meine blu rays auch auf der ps 4 laufen und was die geschichte mit der secure rom angeht.
hätte nicht gbedacht das ich nochmla anfangen werde zu brennen. nur usb sticks werden ja wohl erstmal nicht größer ( zumindst wenn wir von bezahlbar reden) stat dessen wird die qualität selbst bei markenherstelern immer unzuverlässiger , zumindest wenn man die rezesionen auf amazon liest.
und auch die preise steigen eher als das sie günstiger werden...
habe im oktober 2015 29 € für diesen 128 gb stick bezahlt: das geld ist jetzt leider einmal investiert weshalb ich nero auch nutzen möchte . bin dir aber tdenoch dankbar für den tipp . werde es in zukunft auf jeden fall mal testen.

bin aktuell aber erstmal dankbar für jeden tipp der dazu führt das meine blu rays auch auf der ps 4 laufen und was die geschichte mit der secure rom angeht.
hätte nicht gbedacht das ich nochmla anfangen werde zu brennen. nur usb sticks werden ja wohl erstmal nicht größer ( zumindst wenn wir von bezahlbar reden) stat dessen wird die qualität selbst bei markenherstelern immer unzuverlässiger , zumindest wenn man die rezesionen auf amazon liest.
und auch die preise steigen eher als das sie günstiger werden...
habe im oktober 2015 29 € für diesen 128 gb stick bezahlt:SanDisk Cruzer Blade USB-Flash-Laufwerk 128GB, USB 2.0: Amazon.de: Computer & Zubehör heute 32 .

---------- Post hinzugefügt 01:55 ---------- Vorheriger Post von at 01:37 ----------

blu ray im ufd format erfolgreich gebrannt . datein lassen sich auf dem pc problemlos abspielen. auf der ps4 wiedre mnal "nicht unterstützte disc"
verwenbde verbatim 25 gb - rohlinge und einen asus bw 16d 1ht brenner.
joney ist offline   Mit Zitat antworten