Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.08.2019, 13:00   #5 (permalink)
VL
* Forenclown *
 
Benutzerbild von VL
 

Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 7.196

VL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Problem mit Gigabyte B360m

Also wir hatten beim Test knapp 20 Grad. Daher fand ich die temps jetzt nicht krass daneben.
Ja es wurde mit coretemp gemessen, und was für ein Kühler und was für ein Netzteil verbaut sind,hab ich grade gefragt.


Im Idle läuft er normal, aber sobald man ihn belastet, geht er halt irgendwann einfach aus und das reproduzierbar, windows gibt auch keine fehler aus.
In der Sysmtemverwaltung stand nur was von nem DNS fehler, keine warnungen oder sonst nur normale Meldungen.

https://img.tweakpc.de/image/qjV
https://img.tweakpc.de/image/qj9
https://img.tweakpc.de/image/qjO
https://img.tweakpc.de/image/qjE
https://img.tweakpc.de/image/qjS
https://img.tweakpc.de/image/qj7


Die Taktung vom RAM, kommt mir persönlich komisch vor.
Ich habe solange ein Motivationsproblem bis ich ein Zeitproblem habe
VL ist offline   Mit Zitat antworten