Thema: KVM-Switch...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.04.2021, 18:31   #1 (permalink)
RSI
PC Schrauber
 

Registriert seit: 14.12.2015
Beiträge: 153

RSI befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard KVM-Switch...

Hallo!

Nach dem ich jetzt meinen alten PC gegen einen neuen (gebrauchten) PC ausgetauscht habe, wollte ich den alten PC weiter mit Linux/Win7 PC benutzen.
Auf dem neuem soll nur noch Win10 laufen.

Dual-Monitor habe ich hier eh schon stehen, dann könnte ich theoretisch einen dafür für den Linux/Win7 benutzen, aber ich will nicht 2 x Tastatur/Maus hier herum liegen haben. Also will ich einen KVM-Switch einsetzen.
Ich habe jetzt bei A* schon mal geschaut ( https://www.amazon.com/-/de/dp/B07SX..._t1_B08NVKHRRT ), da kosten die Teile zwischen 25 und 35 €, aber ich denke mal, vieles ist China-Kram, was ich da so gesehen habe (sieht man in den Beschreibungen schnell, wenn es schlecht übersetzt wurde).

Also, was kann man für einen KVM-Switch nehmen, der in dieser Preisklasse (25-35 €) liegt, aber einigermaßen Qualität hat und zuverlässig funktioniert; soll heißen, Simulation der Geräte an den Ports, damit z.B. das System nicht ständig denkt, die Geräte sind ausgesteckt, wenn man umschaltet.

Hat da jemand einen Tipp für ein bestimmtes Gerät, oder ist das in der Preisklasse egal?


Gruß
Robert

Geändert von RSI (24.04.2021 um 18:56 Uhr)
RSI ist offline   Mit Zitat antworten