Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2021, 15:07   #8 (permalink)
Killerpixel
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.488

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: [Erfahrungsbericht] Pixels Mobilitätswende

Vollbracht.

Nach etlichen Telefonaten mit Tesla in Dresden ist die Sache nun geklärt.

Für gesamt nur etwas über 500€ mehr wurde mir nun ein Bestandsfahrzeug zugewiesen. Mit den 19" Sporträdern, was normalerweise ein 1700€ Aufpreis-Item ist.

Dazu gibt's die Lieferung noch dieses Jahr und damit definitiv die erhöhte Förderung.

Es wäre auch eines in der 1:1 gleichen Konfiguration, zum ursprünglichen Preis verfügbar gewesen, dann allerdings mit dem "alten" Akku. Also ein 2021er Modell statt dem neuen 22er. Hat vermutlich jemand storniert. Hab dann doch lieber den neuen Akku genommen. Den vergleichbar geringen Aufpreis für die Räder nehm ich da gerne noch mit. Desweiteren wird gemunkelt, dass die Standardmodelle aus Modelljahr 2022 auf jeden Fall mit der Hardware für Rücksitz- und Lenkradheizung kommen, eventuell von Haus aus freigeschaltet, aber auf jeden Fall zubuchbar. Das war vorher den Long Range vorbehalten.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten