Thema: Neue CPU
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.12.2021, 00:00   #7 (permalink)
Balrog
Overclocker
 
Benutzerbild von Balrog
 

Registriert seit: 04.11.2019
Beiträge: 232

Balrog befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neue CPU

Also vom 5800X rate ich ab, weil der recht warm wird. Wenn dir der 5600X zu klein ist, nimm den 5900X der hat zwei "dies" und somit wird die anfallende Abwärme besser verteilt, als beim 5800X der wie der 5600X nur einen "die" besitzt, dafür hat der 5600X aber auch nur eine 65w TDP.
Bei dem was du zockst, würde der 5600X reichen. Egal wofür du dich entscheidest, du wirst vermutlich einen anderen CPU-Kühler benötigen.

Zitat:
Problematisch beim 5800X ist, dass er in die 105-Watt-TDP-Klasse fällt und sich somit eine Package Power von bis zu 142 Watt genehmigen darf. Beim 5900X und beim 5950X verteilt sich die Hitze auf zwei CPU-Dies, beim 5800X konzentriert sich diese jedoch auf nur ein CPU-Chiplet. Das macht den Chip in Apps wie Blender ziemlich hitzköpfig, die 87 Grad (Tdie) mit unserem Noctua NH-U14S waren aber noch unbedenklich.
Quelle.
Aus InDiablo wird PlanetDiablo.

Geändert von Balrog (21.12.2021 um 00:16 Uhr)
Balrog ist offline   Mit Zitat antworten
4 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Exit (21.12.2021), matom (21.12.2021), Raffnix (21.12.2021), swatcher1 (21.12.2021)