Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   HWBot Team (https://www.tweakpc.de/forum/hwbot-team/)
-   -   Vorbereitung für die TPC Lan 2011 (https://www.tweakpc.de/forum/hwbot-team/83254-vorbereitung-fuer-die-tpc-lan-2011-a.html)

Legion of the Damned 07.09.2011 10:23

Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
So da jetzt alles in trockenen Tüchern ist mit dem Termin und der Unterkunft würde ich sagen bereiten wir uns auch mal drauf vor.

S775 und AM3 war ja bisher geplant.

Haben wir auch wieder paar Pötte parat oder müsste man sich da noch drum kümmern?

Gut wären für jeden Sockel zwei Boards. Erst recht bei S775, weil da wohl einige CPUs da sein werden.

Nen 500 Watt Netzteil (Couagar) hätte ich hier noch zur Verfügung was für eine CPU ja durchaus langt.
S775 Brett könnte ich evtl. auch liefern, muss mal sehen ob das wirklich defekt ist, wäre schon schade... -.-

Ich könnte auch noch einen zweiten Monitor mitbringen für die Benchsysteme, der erste ist natürlich für mich reserviert. ;-)

Tastatur und Maus wären auch kein Problem.

Ganz wichtig diesmal ist eine stehende Internetverbindung!
Das letzte mal war das schon ziemlicher Mist.

Profi Overclocker 07.09.2011 12:07

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
Sollte ich kommen hab ich volgendes:
LAN Kabel ~20m
3G/HSDPA (Inetz) Flat

Socket A komplett und insgesamt 9CPUs
Socket AM2(+) siehe profil
Sockel 775 (nur Board)
WLAN Stick (hotspot?)
650W PSU XFX

Legion of the Damned 07.09.2011 12:28

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
PSU ist gut, das kann ma schon mal gebrauchen.

Bei dem andren Zeug musste mal sehen wie sehr sich das lohnt die mit nem Pot zu befeuern, auch Zeit technisch.

Lan Kabel wird dann bestimmt in nem Organisationsthread von der LAN selbst gemacht, wie letztes Jahr halt.

Wie siehts mit deiner Inet Verbindung aus?
Wird wohl die vom Desire sein oder?
Darfste das dann auch? ;-)

Weil das könnt ich mit meinem Wave nämlich auch bieten, aber eben außerhalb vom Vertrag...

Und nen WLAN Stick als Hotspot wäre wohl weng übel für die Verbindung die würde wohl voll in die Knie gehen. ;-)

Ansonsten: Was für nen S775 Brett, bedenke wir brauchen eins mit recht guten Einstellungsmöglichkeiten.
VCore so an die 1,8 bis 2V und solche Geschichten. ;-)

Profi Overclocker 07.09.2011 12:35

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
[quote]Ansonsten: Was für nen S775 Brett, bedenke wir brauchen eins mit recht guten Einstellungsmöglichkeiten.
VCore so an die 1,8 bis 2V und solche Geschichten[/quote]
Kann ich nich genau sagen was dass kann^^

[quote]Wie siehts mit deiner Inet Verbindung aus?
Wird wohl die vom Desire sein oder?
Darfste das dann auch? :wink:
[/quote]
Jop darf ich, ist vom DHD ;)
Einfach Netzt auf meinem Sys drauf und dann vie Brück zum Rest und dann passt das^^

[quote]Bei dem andren Zeug musste mal sehen wie sehr sich das lohnt die mit nem Pot zu befeuern, auch Zeit technisch.[/quote]

AM2(+) sollte gehen, ist nen Phenom II drauf von daher, was passendes für LN2 ;)

Mother-Brain 07.09.2011 12:36

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
wie schnell sind wir dann im I-Net? 2kb/s Down und 0,2kb/s Up?

Legion of the Damned 07.09.2011 12:37

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
Theoretisch brauchen wird as Inet ja auch nur für kleiner Patches oder so, falls mal nen Bench nicht läuft.

Aber wohl hauptsächlich um zu sehen wo die Konkurrenz sich doch so befindet.

Profi Overclocker 07.09.2011 13:31

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
Down hab ich z.T. schon 1000kbits und mehr gehabt :mrgreen:

Legion of the Damned 07.09.2011 15:54

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
Schön und gut, aber dir ist bewusst das es von dem jeweiligen Ausbaugebiet abhängt und wir fahren ja schließlich in den Osten... ;-)

Spaß beiseite, schau einfach mal bei der Seite von deinem Anbieter ob dort ne ordentliche 3G Abdeckung vorhanden ist.
Andernfalls bräuchten wir da eventuell Ersatz.

Profi Overclocker 07.09.2011 16:05

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
Ich schau Grad ma nach ^^[COLOR="Silver"]

----------

[/COLOR]Grün gut oder schlecht? :iosys:
[url=http://eis03sn1.eplus-online.de/geo/portal/umts?javax.portlet.events=url%28pid_JGIS-Ace-Portlet%252Fmd_view%252Fst_normal%29]eplus Netzabdeckung UMTS[/url]

Pilzkopf 08.09.2011 10:08

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
Also ich würde dann wahrscheinlich wieder meinen AM3 anschleppen und diesmal mal gucken was geht :D

Legion of the Damned 08.09.2011 10:31

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
[quote=Pilzkopf;739502]Also ich würde dann wahrscheinlich wieder meinen AM3 anschleppen und diesmal mal gucken was geht :D[/quote]

So wollen wir das hören!

Dann hätten wir auch nen anständiges AM3 Brett.

Wenn ichs bis dahin noch nicht geschafft haben sollte meins zu verhöckern steht das auch zur Verfügung, falls es benötigt werden sollte.

Wobei der Luebke ja jetzt das selbe mit ner angebissenen SB hat. ;-)

poloniumium 08.09.2011 10:43

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
vielleicht oeffnen wir dieses mal mein 1156-itx.
dann brauch ich den ausgereizten 1366 nicht einpacken oder hat dafuer jemand frische cpus?

Luebke 08.09.2011 18:18

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
[quote]Wobei der Luebke ja jetzt das selbe mit ner angebissenen SB hat. :wink:[/quote]

ich würds ja mitbringen, aber ihr spielt ja ohne mich! *schmoll*
boah was nervt mich das grad, dass da voll die benchsession abgeht und ich nich dabei sein kann >.<

btw: ihr solltet eine tool-, treiber und bench- cd/dvd/hdd/stick vorbereiten, um möglichst nix downloaden zu müssen, selbst wenn die hdd platt gemacht werden muss. oc (win7 und xp) nich vergessen. wäre ja ärgerlich, wenn da den halben tag nix geht, weil n größeres programm fehlt und übers handy runtergeladen werden muss. iwas wird eh immer vergessen...

was habt ihr denn kühltechnisch angedacht? mischung aus ln2 (amd + polos pott) und dice (für intel und mothers pott) nehme ich an, oder?
hat sich schon wer um quellen gekümmert? dewarverleih fürs ln2 nich vergessen, normal gehört der nämlich nich dazu...
könnte ich mitmachen, könnte ich n paar kannen ln2 für (relativ) kleines geld in den kofferraum schmeißen...

poloniumium 08.09.2011 18:25

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
komm erstmal wieder up to date.
zum beispiel meinen pott gibt es schon bestimmt ein quartal lang nicht mehr.
wollte nicht jemand anderes neue ln2-huelsen drehen lassen? nicht etwa fenrir?

Luebke 08.09.2011 18:31

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
du has den ln2-pott verscherbelt? 8O
wer macht denn sowas? >.<

pilzkopp, spar deinen phenom lieber, den lassen wir dann lieber bei mir @ -180°C brennen. besser er stirbt bei 7 ghz professionell gekühlt als bei 6 ghz unter billigkühlung :-P
wäre ja schade um das schöne sample .__.
hey, warum gibste nich einfach ma n we in stadtlohn ne kleine oc-session nur für am3? ;)
kriegen wir doch sicher mit allemann iwie gebacken, oder? ln2 samt dewar wäre ja dann kein prob, bei mir könnten n paar leute zur not pennen...
da geht doch was? ;)

Legion of the Damned 08.09.2011 18:38

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
Können wir mal machen, aktuell ist aber die LAN drann...

Wir brauchen also noch MINDESTENS einen Pot...

Dice werde ich mal meinen Kontakt anhauen und auch mal in Würzburg in der Uni anrufen, vlt. können die ja auch was rausrücken. ;-)
Versuch macht kluch.

Mother-Brain 08.09.2011 19:29

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
Meiner würde mitkommen, wenn ich eine Möglichkeit habe auch dort zu sein, ansonsten würde ich euch auch meinen Pot schicken, ABER ich würde ihn dann eher an eine Person schicken und der nimmt das Teil dann mit, von dieser Person würde ich das Teil dann auch gerne wieder haben... nicht dass ich das Zeug euch dahin schicke und keiner fühlt sich für verantwortlich.

Legion of the Damned 08.09.2011 20:05

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
Bräuchten halt ordentlich Arma Flex für deinen Pot, da der ja so schön dünnwandig ist.

Aber das mit dem zuschicken sollte ja kein Thema sein, falls du nicht kommen könntest. Was natürlich unheimlich schade wäre.

Mother-Brain 08.09.2011 20:09

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
arma Felx habe ich genug, hatte es nur letztes mal in einem Karton vergessen ;)

poloniumium 08.09.2011 20:18

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
isolieren ist nur die halbe wahrheit. fuer dice isser net, aber ln2 geht auch dreimal isoliert nicht so schoen, da keine masse zum puffern der temperatur da ist.
um den phenom zu killen reicht eine kanne ln2 auch in dem kleinen pot.
und absagen werden nicht mehr zur kenntnis genommen, das hat zu klappen. kann ja nicht sein, dass es immer nur da drueben mitten im nirgendwo klappt.

also dice geht doch sicher klar? bissl alufolie und dann koennen wir auch mal gucken wie sich so ein boxed-luftkuehler im vollpassiven modus pimpen laesst. oder so ein orb, der in der mitte schoen gefuellt wird... oder einfach mal ne gpu nackig machen und mit festem co2 bestueckt...

Luebke 09.09.2011 11:32

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
wenn mir jemand nen passenden kupferrohling besorgt und mother mir seinen pott-krams schickt, kann ich ne dickwandige version von dem pott klarmachen... aber ich komm halt nich an das kupfer ran...

Legion of the Damned 16.11.2011 11:48

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
Also da Dice bei meiner Quelle Vor-Ort nicht läuft müssen wir es wieder bestellen.

Ich dachte da so an 12,5 Kg bei dem Shop wo wir schon mal bestellt haben. Haben ja auch nur 3 CPUs zum benchen.

2 x 775 von mit (E 5200 & Celeron D360 oder sowas in der Kante)
1 x Phenom II vom theon

Falls noch jemand was an CPUs oder Dice-Quelle hat, melden.

Isoprop hab ich noch hier und dem Mother-Brain sein Pott ist für Dice auch vorhanden.

Hier noch der Shop: [URL="http://www.trockeneis-direkt.de/trockeneis-bestellen-kaufen.html"]Trockeneis - CLEANGAS - CLEANAS - Willingen
[/URL]
Die Frage ist nur: Pellets oder diesmla Nuggets? Die Nuggets waren eigentlich in Ordnung, da sie lange gehalten haben. Von den Kosten her macht es keinen Unterschied, beides ~ 40 € + Versand.

Luebke 16.11.2011 11:54

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
ich möchte nochmal als testkandidaten amd k6, k7 und k8 in die runde werfen *aufdenaktuellenhwbotwettbewerbschiel*
also falls wer von euch sowas noch wo rumfliegen hat...

vllt auch nochmal nen spendenaufruf hier im forum für solche altteile machen?

poloniumium 16.11.2011 11:55

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
ich hab noch eine 1156er-cpu die ziemlich unbedingt unter dice gehört, aber leider wahrscheinlich kein mobo.
das giga-itx ist mir dafür zu blöd...

ddr3 2000 mit cl6 ist auch vorhanden um paar ergebnisse noch ein bisschen zu pushen ;-)
oder falls jemand nen sandy-e hat darf der auch mit, hab beim letzten durchzählen 8mal den selben ocz-riegel (1600 cl7) gefunden...
sollte die advanced rma von evga noch anlaufen darf auch wieder mein 960 unter diceplus rest wasser für gpu-benches herhalten.
wird mehr bringen als euer k6...k8-krams :-P

Luebke 16.11.2011 12:01

AW: Vorbereitung für die TPC Lan 2011
 
[quote]wird mehr bringen als euer k6...k8-krams :razz:[/quote]

aber nich für diesen wettbewerb :-P


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:07 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.