TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hersteller Foren > ASRock Support > ASRock AMD Mainboards


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2017, 16:18   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 5

Rudolfi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Daumen runter 880GMH/HDD an USB3

Ist es normal, dass an diesem Mainboard beim Anschluss einer (neuen) externen HDD (mit eigenem Netzanschluss) an die USB 3.0 Buchse das System die HDD nicht erkennt, obwohl die neuesten Treiber (von Fresco Logic) aufgespielt sind?
System: Windows 10, 64 bit mit allen Updates.
Beim Start des Rechners mit angeschalteter HDD an USB 3 ist alles ok!
Rudolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 21:23   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 880GMH/HDD an USB3

Ich hatte solche Probleme schon mit den Gehäuse USB Anschlüssen da ging es nur direkt am Mainboard.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 12:27   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von ASrock_User
 

Registriert seit: 18.05.2005
Ort: irgendwo
Beiträge: 203

ASrock_User befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 880GMH/HDD an USB3

Wird die HDD auch im Gerätemanager nicht angezeigt oder ist evt. nur der Zugriff nicht möglich?
ASrock_User ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 15:02   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 5

Rudolfi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Reden AW: 880GMH/HDD an USB3

Zunächst möchte ich noch ausführen, dass ich den PC nicht nur ausschalte, sondern auch komplett vom Netz trenne.

Nach Einschalten und Hochfahren des PC wird die HDD an USB 3 ausgegraut angezeigt, wenn sie vorher nicht eingeschaltet ist. Schalte ich die HDD dann mittels des eigenen Netzschalters ein, bleibt die Anzeige im Gerätemanager weiterhin ausgegraut, sie wird dann also nicht erkannt.

Beim Hochfahren des PC mit vorher eingeschalteter HDD (gleicher Netzschalter) wird die HDD automatisch erkannt.
Rudolfi
Rudolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 20:16   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 880GMH/HDD an USB3

Das ist eine 3,5 Zoll Platte die brauchen einen gewissen Anlaufstrom von meist über 1A den der USB Anschluss (normal) nicht liefern kann.

Deswegen auch das extra Netzteil ergo der PC erkennt da ist was angeschlossen der USB Teil läuft an aber es dreht sich nichts ergo Meldung an den PC da stimmt etwas nicht vermute ich.
Meine Facebookseite mit div. Inhalten rund um das Thema Hardware aber auch mit bebilderten Anleitungen zum aufrüsten etc.

https://www.facebook.com/PCWaibel

Anregungen oder Kommentare? Immer her damit.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 14:30   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 5

Rudolfi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 880GMH/HDD an USB3

Der Anlaufstrom könnte der Grund für diesen Effekt sein. Ich habe die Festplatte nach dem Hochfahren des PC versuchsweise mal ohne USB-Verbindung eingeschaltet und dann nach rund 2-3 Sekunden die USB-Verbindung hergestellt. Bei dieser Konstellation klappt alles wie normal, die HDD wird dann richtig erkannt und kann angesprochen werden.

Gibt es Festplatten, die beim Einschalten schneller sind als meine Intenso 3,5 Zoll, 2 TB, wo dieser Effekt nicht auftritt?

Rudolfi
Rudolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 21:22   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 880GMH/HDD an USB3

Ich kann den Effekt 100% bestätigen mit 3,5 Zoll Platten weil ich auch schon das einschalten vergessen hatte sie aber am USB Port hatte.

Die einzige Alternative sehe ich in einer SSD oder in einer 2,5 Zoll Platte den diese brauchen weniger Anlaufstrom und kriegen ihn deshalb direkt über die USB Schnittstelle ergo kann das Problem dort gar nicht auftreten.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 10:15   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 5

Rudolfi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 880GMH/HDD an USB3

Hat das schon jemand so probiert, mit einer 2.5 Zoll Platte?
Rudolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 13:49   #9 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.543

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: 880GMH/HDD an USB3

2.5'' Platten sind in der Regel kein Problem. Manche dieser Gehäuse für 2.5'' haben dann auch 2 USB Anschlüsse, wobei einer nur für Strom ist.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]

"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 10:20   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 5

Rudolfi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 880GMH/HDD an USB3

Damit wäre das Thema erledigt. Danken möchte ich allen für die Antworten.

Rudolfi
Rudolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Tweak-IT (09.01.2017)
Antwort

Stichworte
880gmh or hdd, usb3


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DVI Onboard G41MH/USB3 kosmodoc ASRock Intel Mainboards 1 11.01.2016 12:01
G41MH/USB3 R2.0 / load cpu ez oc setting Offy ASRock Intel Mainboards 4 22.10.2015 01:44
ASROCK G41 MH/USB3 Ver 2.0 Speicher Offy ASRock Intel Mainboards 1 04.09.2014 10:30
Welcher Ram für Asus M4A89GTD PRO/USB3 theon RAM 17 29.11.2011 22:19
[News] Gigabyte GA-USB3 - USB 3.0 PCI-Express-Karte TweakPC Newsbot News 7 04.02.2010 20:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:09 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved