TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Security & SPAM

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 07.11.2010, 19:24   #1 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard Security Essentials = echte Alternative?

Vor ca. einem Jahr hatten wir schonmal eine news zum Download von Security Essentials. Irgendwie hat sich dieser kostenlose Virenscanner von Microsoft IMO nicht durchsetzen können.

Nun pusht MS ihre AV-Lösung und bietet zunächst in GB und USA Security Essentials per MS Update automatisch an. Deutschland soll wohl in wenigen Wochen folgen.

Mir stellen sich 2 Fragen:
Ist es eine echte Alternative zu etablierten AV-Programmen?
Ist es rechtens, die eigene Lösung sozusagen zu bundlen?

Die automatische Wahl des IE als browser brachte MS ja einigen Ärger, inzwischen droht auch an der AV-Front Ärger in Gestalt von TrendMicro.

Eure Meinung ist gefragt.

Quelle
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2010, 19:33   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Ort: Intensivstation
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Security Essentials = echte Alternative?

Zitat:
Zitat von Uwe64LE Beitrag anzeigen
Mir stellen sich 2 Fragen:
Ist es eine echte Alternative zu etablierten AV-Programmen?
Ja.
Zitat:
Ist es rechtens, die eigene Lösung sozusagen zu bundlen?
Völlig egal, die Security Essentials sind nicht im Auslieferungszustand des Betriebssystems enthalten - von Bundle kann keine Rede sein. Optionales Gratiszubehör ist rechtens.

LG
| Forenregeln |TweakPC IRC Channel |

Die größte Parallelgesellschaft in Deutschland stellen die Angehörigen des öffentlichen Dienstes dar.
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2010, 19:44   #3 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Security Essentials = echte Alternative?

Zitat:
Zitat von dr_Cox Beitrag anzeigen
Optionales Gratiszubehör ist rechtens.
Sehe ich genauso, TrendMicro aber offensichtlich nicht.
Wenn das Programm dann auch bei uns per update einfach zu bekommen ist, werden sicher noch andere Streithähne auf den Plan treten.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2010, 20:00   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: NRW
Beiträge: 7.613

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Security Essentials = echte Alternative?

Ich hoffe nur, dass es nicht fleissig installiert während bereits ein anderes Produkt installiert ist: 2 AVs auf einmal tun selten gut... =D
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... |

swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2010, 20:04   #5 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Ort: Intensivstation
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Security Essentials = echte Alternative?

Soll TrendMirco doch rummeckern, ist ja nicht unser Problem
Ich finds vorbildlich was MS da macht, denn eines der größten Sicherheitsprobleme sind die vielen ungeschützten Kisten von irgendwelchen DAUs, die dann als Zombies SPAM verschicken, DOS-Attacken reiten und doppelt und dreifach Teil von Botnetzen sind.
Wenn TrendMicro ne bessere Lösung hat als das automatische Einspielen von Sicherheitssoftware per Updatefunktion, dann sollen sie damit rausrücken und nicht die beleidigte Leberwurst spielen (das löst nämlich kein Problem).

EDIT: @Swatcher: die Security Essentials sind auf allen meinen Systemen als zweite Sicherheitslösung installiert und von Problemen mit anderen AV Produkten kann ich nicht berichten.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Uwe64LE (07.11.2010)
Alt 07.11.2010, 21:36   #6 (permalink)
Katarrh
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Security Essentials = echte Alternative?

Vor kurzem wurde genau diese Thematik aufgegriffen und von NSS Labs gestestet und die Ergebnisse veröffentlicht:

Test von Microsoft Security Essentials

MS Security Essentials ist ein absolut vollwertiger Virenscanner und steht in der Leistung (Erkennung) kostenpflichtigen Scannern in nichts nach, im Gegenteil.
  Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Uwe64LE (07.11.2010)
Alt 07.11.2010, 22:15   #7 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Security Essentials = echte Alternative?

@Katarrh
Ich hab in den letzten Jahren auf F-Secure und dann auf McAfee gesetzt (gehörte jeweils zum Bezahlpaket bei web.de), was nach dem (deinem link folgenden) Test wohl eine relativ gute Wahl war/ist.
Allerdings verwundert mich das schlechte Abschneiden von ESET. Das sind doch die Entwickler von NOD bzw. NOD32, welches regelmäßig von der c´t empfohlen wird.
Scheinbar findet jeder Test da immer wieder andere Sieger (was bei Folgeversionen zwar erklärbar ist, aber nicht bei Tests im gleichen Jahr).

Das bringt mich zu der Anregung von dr_Cox:
Du hast die SE als zweite Lösung installiert und es gibt keine Probleme?
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2010, 22:26   #8 (permalink)
IT-Pro aus Leidenschaft
 
Benutzerbild von Joshua
 

Registriert seit: 28.10.2002
Ort: Offenbach am Main
Beiträge: 1.386

Joshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekannt

Standard AW: Security Essentials = echte Alternative?

Du liest die c't schon noch regelmässig oder?
ESET hat in letzter Zeit schwer nachgelassen, was die Leistung des Virenscanners betrifft.

Bei mir haben die MSE mittlerweile auf allen privaten Rechner die anderen Produkte (hatte vorher Avira AV-Free oder Avast! im Einsatz) verdrängt, eben weil die Erkennungsleistung sehr hoch und das Handling sehr einfach ist. Gerade weil das Produkt und die Signaturen via Windows Update gepflegt werden, ist es absolut interessant, nicht für mich Geek, aber für die vielen Freunde und Bekannten, deren Rechner ich quasi nebenher "betreue".

Das die Konkurrenz ihre Felle davonschwimmen sieht ist ja nur logisch, allerdings wird Microsoft nicht den gleichen "Fehler" zweimal machen und die MSE fest ins BS integrieren. Als optionales Update angeboten sehe ich da keine "Wettbewerbsverzerrung" und den Mitbewerbern, die jetzt am lautesten schreien, kann ich nur zurufen: Macht eben euer Produkt einfach besser, dann bin ich auch bereit dafür zu zahlen!

Cheers,
Joshua
select * from USERS where IQ > 60
0 rows returned.
Joshua ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alternative, echte, essentials, security


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Windows XP: 15 Monate längere Unterstützung für Security Essentials TweakPC Newsbot News 6 18.01.2014 14:46
[News] Microsoft Security Essentials versagt erneut im Test TweakPC Newsbot News 7 09.02.2013 23:17
[News] Microsoft Security Essentials mit Update-Problem TweakPC Newsbot News 0 24.01.2013 17:22
[News] Microsoft Security Essentials: Mangelhafter Virenschutz TweakPC Newsbot News 10 21.12.2012 19:17
Microsoft Security Essentials als Alternative zu Kaspersky Mystique Security & SPAM 24 31.08.2012 14:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved