TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 03.01.2007, 17:14   #1 (permalink)
Kl3riker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard Neues Mainboard Sockel 939

Hallo Leute,

erst mal Frohes Neues. Und nun zu meiner Frage:

Ich habe vor mir in den nächsten paar Wochen mir nen neuen CPU Sockel 939 zu kaufen und meinen alten Sockel A 2800+ zu verkaufen. Nun lautet meine Frage zu dem Meinboard: Welches ist das beste Sockel 939 Mainboard mit DDR1 und A-Ata?

Und dann noch mal nebenbei.... welches ist der beste 939er CPU!? Und welcher Kern ist besser, falls es mehrere der gleichen Serie gibt? -> Und dazu noch am besten einen guten Kühler....

thx


EDIT: Ich tendiere zu einem Athlon 64 4000+ San Diego... plz comments..
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 00:05   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von NegroManus
 

Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 781

NegroManus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

-Derzeit das beste S939 Motherboard ist das DFI Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert.

Es hat aber auch seinen Preis:
http://geizhals.at/deutschland/a170866.html

Die Frage ist auch ob es sich lohnt sich ein S939 Motherboard anzuschaffen, da keine S939 CPU's mehr produziert werden.
Ich rate zu AM2 (AMD) oder 775 (Intel).

-Bei den S939-Prozessoren ist natürlich der FX-60 der beste, aber der ist ungerecht teuer. Da reicht auch ein Opteron oder X2, z.B. 3800+, 4200+, 4600+

-bei den Kühlern sind Zalman und Scythe momentan vorherrschend.
Zalman ist zwar am schicksten, aber zu teuer...(das aktuelle Modell ist das CNPS9700 NT/LED, das Vorgängermodell CNPS9500 CU/LED sieht aber so ähnlich aus>)
Scythe Modelle kosten viel weniger und sind besser. zB der Scythe Minecooler oder Scythe's aktuelles Flaggschiff, der Infinity.

Flaggschiffe:
Zalman 9700:
http://www.caseking.de/shop/catalog/...db092fa1b3e824

Scythe Infinity:
http://www.caseking.de/shop/catalog/...11d68fdc45471c



NegroManus
NegroManus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 12:09   #3 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

Muss mich Negromanus anschließen. 939 war auch von mir ein Kauffehler, mit dem ich jetzt aber doch noch 1 oder 2 Monate leben werde (muss). Man bezahlt für die Prozessoren einfach zuviel Geld da sie nicht mehr hergestellt werden. Und man hat noch DDR1, wo man für guten Ram fast genausoviel hinlegt wie schon für DDR2 Ram.

Also lohnt eigenltich nur AM2 oder 775. Ich würde sogar zum 775 tendieren da die Core2Duo Prozessoren von Intel leistungfähiger sind.

Was sagt denn dein Budget und für was soll der Rechner genutzt werden???

Dass gute an den neuen o.g. Systemen sind die neuen Standarts PCIe und DDR2, sowie Dualcore fähigkeit.

Beide kannst du aber auch noch mit einem günstigen Single Core Prozsessor betreiben wenn du noch nicht so viel Geld ausgeben möchtest.
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2007, 22:11   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von NegroManus
 

Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 781

NegroManus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

Zitat:
Zitat von FeoS
Also lohnt eigenltich nur AM2 oder 775. Ich würde sogar zum 775 tendieren da die Core2Duo Prozessoren von Intel leistungfähiger sind.

Dass gute an den neuen o.g. Systemen sind die neuen Standarts PCIe und DDR2, sowie Dualcore fähigkeit.

Beide kannst du aber auch noch mit einem günstigen Single Core Prozsessor betreiben wenn du noch nicht so viel Geld ausgeben möchtest.
Wenn du schon nen extra Kühler haben willst, kannste auch übertakten... Ich würde da wie FeoS zu einem Intel Core2Duo raten, etwa der E6300+, den du dann auf E6600-Niveau betreiben kannst.
Wichtig ist halt, was du ausgeben willst, sonst können wir dir nichts konkretes raten.
NegroManus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 13:34   #5 (permalink)
Kl3riker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

Also ich muss erst mal gucken, was ich für mein aktuelle Sys bekomme, denn ich habe noch DDR1 und ne AGP... -.-' (net lachen)

Zur Zeit bin ich noch Schüler mit nem kleinen Nebenjob, der mal hier und mal da Geld verdient. Ich habe aber vor mein ASUS A7N8X-E Deluxe und mein Sockel A Prozi zu verkaufen, damit ich mir einen neuen leisen kann. (Ich tendiere zu AMD, da ich bisher noch keine Erfahrungen mit Intel gemacht habe)

Also ich kann euch keinen konkreten preis nennen, da ich noch div. Dinge verkaufen werde und ich net weiß wiviel die einbringen werden.

P.S.: Was sind denn die Vorteile des INtel gegenüber dem AMD's?
  Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 19:16   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von NegroManus
 

Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 781

NegroManus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

Wenn du keine Erfahrung mit Intel hast, ist das nicht schlimm.

Bei Intel ist alles so wie bei AMD, nur das Intels Proessoren momentan schneller sind!

NegroManus
NegroManus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2007, 06:23   #7 (permalink)
Kl3riker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

Nur momentan? Denn ich hab ein cliché gehört, das sagt, dass INtel Prozis langsamer in games sind als AMD's
  Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2007, 19:10   #8 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von NegroManus
 

Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 781

NegroManus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

Zitat:
Zitat von Kl3riker
Nur momentan? Denn ich hab ein cliché gehört, das sagt, dass INtel Prozis langsamer in games sind als AMD's

Ca. seit den Multicore-Prozessoren ist Intel schneller. Aber bald kommen auch AMD Quadcores.... nur ist die Frage wer die braucht.
DualCore ist ja noch nützlich... und empfehlenswert und da hat Intel die Nase klar vorne.

MfG
NegroManus
NegroManus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 06:53   #9 (permalink)
Kl3riker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

Also was kanst du mir dann bei INTEL BOARDS empfehlen?

Welchen Prozessor und welches Board. Weil wenn sie besser und billiger sind
Irgendwann ist immer ein erstes mal







P.S.:Sry falls es jemanden stört dass wir übre INtel im AMD Forum darüber reden
  Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 11:11   #10 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Ort: Waterkant
Beiträge: 8.681

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

sie sind definitv nicht billiger. Mann kann ja entscheiden ob man 1000€ für nen EE6800 ausgibt oder 260€ für nen 5200+. Wobei die sich nun wahrlich nich viel geben. Also meien meinung ist: kauf dir ne AMDplattform. Da hast du Leistungsunterschiede im einstelligen% bereich für n viertel des geldes!!!
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 15:35   #11 (permalink)
Kl3riker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

Also doch AMD?

Kann jemand hier die Vor- und Nachteile, der beiden Hersteller schreiben? DANKE
  Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2007, 15:50   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

AMD

Vorteile:

Ganz klar der Preis allerdings verschwindet dieser Vorteil sehr schnell bei Dualcores ab 4200+

Es gibt billig schnelle Boards.

Nachteile:

Es ist jetzt schon wieder ein neuer Sockel geplant daher ist es ungewiss wie lange es noch AM 2 gibt. Bei Intel sieht es allerdings ähnlich aus.

Verhältnissmäßig "langsam" gegenüber Intel.

Intel

Vorteil:

Geschwindigkeit der Core2duo. Pentium und Pentium D sind langsamer als AMD CPU´s.

Kleine Core2Duo Modelle sind schon für wenig Geld erhältlich.

Nachteil:

Es unterstützen nicht alle Sockel 775 Boards den Core2Duo.

Ordentliche Boards sind nicht unter 100€ zuhaben.

Wenn du deine Graka und deinen RAm behalten willst und trotzdem einen Core2Duo verbauen möchtest ist das Asrock 775 VSATA zurzeit die einzige alternative.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2007, 15:18   #13 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von NegroManus
 

Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 781

NegroManus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues Mainboard Sockel 939

Gutes Intel Board mit DualCore Unterstützung:

Asus P5W DH Delux (allerdings ca. 200€)

MfG NegroManus
NegroManus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
939, mainboard, sockel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S]uche Mainboard Sockel 939 web-king Suche 3 30.01.2008 22:54
Neues Sockel 939-Board bushido85 Mainboards 11 04.06.2007 07:21
[S] DFI oder Abit Mainboard Sockel 939 hoyy Suche 0 10.03.2007 23:06
[S] Sockel 939 Mainboard tomcatoggo Suche 3 28.12.2006 15:24
Neues Sockel A Mainboard oder Sockel Wechsel? Poppy Mainboards 9 01.08.2004 18:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:39 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum Copyright © 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved