TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > HWBot Team

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 4,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 25.10.2010, 13:13   #1 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 10.731

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Idee Zum einstellen von CPUz Ergebnissen auf HWBot.org

Hey Leute,

da sowas ja schon geplant war, weil die Internetpräsenz von HWBot einfach genial ist.

Schreib ich mal was schnelles. Erst einmal geht es um das einstellen eines CPU-Z Ergebnisses. Das wohl simpelste für diese Internetseite.

Als erstes validieren wir unser Ergebnis in CPU-Z. Dies geschieht indem wir den Button "Validate" drücken, welcher immer rechts unten neben dem Butteon "OK" zu finden ist.


Daraufhin erscheint ein Fenster. Hier geben wir im oberen Bereich einen Namen ein welcher dann für die Validation verwendet wird. Hier steht bereits der Computername, diesen aber bitte durch den von euch verwendeten HWBot Nick ersetzen. Danach tragen wir in das Feld "e-mail" unsere e-mail Adresse ein. An diese Adresse wird danach der Link zur Validation geschickt. Dies ist aber nicht unbedingt nötig, da automatisch ein Browserfenster zum Link geöffnet wird. Ich würde es aber in jedemfall empfehlen, wenn ihr den maximalen Takt eurer CPU auslotet. Weil es kann euch passieren, das euer PC beim starten des Browser abstürzt und ihr somit den Link nicht habt... ärgerlich.



So jetzt haben wir die Validation von CPU-Z. Jetzt loggen wir uns auf die Seite von HWBot ein und gehen in der obersten Leiste auf den dritten Link von links "Ergebnis übermitteln".

Dort wählen wir den Benchmark aus, in unserem Falle CPU-Z. Sobald man die Auswahl für den Benchmark gewählt hat, öffnet sich eine neue Seite.

Hier müssen wir in den angegebenen Feldern unser Ergbenis eintragen.


"score (MHz)": Euren Takt den ihr erreicht habt.

Prozessor:
1. Feld: Anzahl der Sockel
2. Feld: Die CPU (hier müsst ihr evtl. etwas durchprobieren, mit was für einen Eintrag eure CPU in der Datenbank gespeichert ist. Z.B. ein "Intel Celeron D 360" ist unter "Celeren LGA 775 360" zu finden. Also am besten mit der Produktnr. suchen, hier wäre es "360")
3. Feld: Eure erreichte Taktfrequenz (wie bei dem Feld "score (MHz))
4. Feld: Eure verwendet Kühlung

Die Felder für Arbeitsspeicher sowie Mainboard müsst ihr nicht unbedingt ausfüllen. Wenn ihr dies tuen wollt, dort sind ebenfalls Hersteller und Produkt wie bei der Prozessorsuche in der Datenbank hinterlegt. Evtl. etwas probieren dann findet ihr schon eure Hardware.

Nun kommen wir zum eigentlichen Teil.

Wenn ihr im Feld "verification (mandatory)" in das erste Textfenster klickt, könnt ihr einen Screenshot hochladen von z.B. CPU-Z der in jedem Falle benötigt wird. Im zweiten Feld könnt ihr einen Link zu einem Youtube Video einfügen, dies ist aber auch optional.

Wichtig für euch ist, das 3te Feld. Hier müsst ihr den Link zu eurer CPU-Z Validation eintragen!

Wenn das geschehen ist, scrollt ihr nach unten und macht einen Haken im ZWEITEN Kästchen, weil im ersten würdet ihr bestätigen, dass ihr keine Punkte für euer Ergebnis wollt. Und genau das wollen wir doch... Wer grillt schon umsonst seine Hardware.

Jetzt nur noch auf "Submit Benchmark result" klicken und ihr habt eure ersten Punkte auf HWBot bekommen.


Übrigens: Es zählt für jeden Benchmark immer nur das beste Ergebnis.

Ich würde vorschlagen, dass jeder unter diesem Post sein eigenes Tut für einen anderen Benchmark schreibt. Notfalls mache ich auf der ersten Seite eine Inhaltsangabe mit Links zu den jeweiligen Posts für die bestimmten Benchmarks. Ich kann leider noch keine Tuts zu anderen machen, da ich die Regeln für die einzelnen Benchmarks selbst noch nicht genau kenne. Aber das bekommen wir schon hin!
Und bitte keine Diskussionen in diesem Thread anfangen, der soll sauber bleiben! Dafür bitte extra Threads aufmachen, für was hätten wir sonst ein eigenes Unterforum.

Zum Diskussionsthread gehts hier lang -> *klick*


Geändert von Legion of the Damned (29.11.2010 um 14:14 Uhr) Grund: Bilder eingefügt
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
6 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
FREAQii_STAR (26.10.2010), hoyy (25.10.2010), Mother-Brain (25.10.2010), Pilzkopf (25.10.2010), Profi Overclocker (25.10.2010), Robert (25.10.2010)
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Niedrigste CPUz Validation Profi Overclocker HWBot Team 22 10.04.2012 16:33
Höchste CPUz Validierung Mother-Brain CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 213 13.11.2011 21:33
Diskussionsthread zu "[Tutorial] Zum einstellen von CPUz Ergebnissen auf HWBot.org" Legion of the Damned HWBot Team 11 25.10.2010 20:29
[News] AMD und Apple mit positiven Ergebnissen TweakPC Newsbot News Archiv 0 23.12.2008 20:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:26 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved