TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2016, 10:15   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Ort: Server 1
Beiträge: 26.757

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten

SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten
Der neue CS380 von SilverStone ist ein klassischer Midi-Tower, welcher mit einem besonders großen Festplattenkäfig aufwarten kann.

Jetzt ist eure Meinung zum Thema gefragt. Postet hier eure inhaltlichen Kommentare und Fragen zu den News.
03.11.2016 12:14 - ID 38444
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 15:22   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.135

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten

Für heimische Serverfetischisten genau das richtige! Ab in den Keller damit und 8 x 8 TB können vor sich rum dröhnen wie sie wollen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 18:09   #3 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Michalito
 

Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 855

Michalito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten

Gut gemacht, für die kleine Kiste. Ich als heimlicher Serverfetischist werde aber erst so ab 10+ Platten rollig^^ In mein Gehause passen bei 53 cm Höhe akt. 15*3,5er rein, es gehen aber auch 18. Drinn sind akt. 8 FP, 1 SDD und ein Brenner.
Michalito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 19:50   #4 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten

Für das kleine Case nicht schlecht, ansonsten gibts von Silverstpne auch Einbaukästen für die 5,25" Schächte. Manche Gehäuse haben davon ganze 6 Stück

Da passen dann z.B. 24 2,5" HDDs/SSDs rein und dann gibts ja noch die normalen Halterung für die 3,5" HDDs....

Main:
MSI Z170A GAMING PRO|Intel Core i7 6700k|AMD RX VEGA 64
|AMD Radeon Pro Duo |AMD Radeon Fury X|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|Cougar Panzer Max|LEPA G1600 1600W

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC


In Bau - AMD Dragon Platform:
ASUS M3A79-T Deluxe|AMD Phenom II X4 940BE|Scythe Mugen 2 Rev. B|ATI Radeon HD480X2|ATI Radeon HD4870X2|CoolerMaster HAF932
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 20:46   #5 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Michalito
 

Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 855

Michalito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten

Ich habe noch den Vorgänger davon:


Da ist noch richtig Materiel dran. Super
Michalito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 21:17   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.135

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten

Euch ist bei dem immensem Wahn nach Plattenanzahl aber gewusst geworden, dass es mittlerweile Festplatten mit mehr als nur einem TB gibt?

8 TB pro Platte sind mittlerweile kein Hexenwerk und damit dürfte man den Großteil der Hobbyfotografen und Filmer abgrasen.
Hard Disk Drives (HDD) mit Kapazität ab 8TB, Aufnahmeverfahren: Perpendicular Magnetic Recording (PMR), Besonderheiten: geeignet für Dauerbetrieb Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 21:47   #7 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Michalito
 

Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 855

Michalito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Euch ist bei dem immensem Wahn nach Plattenanzahl aber gewusst geworden, dass es mittlerweile Festplatten mit mehr als nur einem TB gibt?
Whuuut, es gibt schon 1 TB HDD's

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
8 TB pro Platte sind mittlerweile kein Hexenwerk und damit dürfte man den Großteil der Hobbyfotografen und Filmer abgrasen.
Tja, es gibt ja auch historisch gewachsenes
Spoiler:

2 Platten gehen nun raus, bloss welche? 2neue warten schon..
Gehe ich nach Betriebstunden? Oder noch Kapazität..arrgh


Seagate Enterprise Capacity v5 6 TB 2*

B.t.t. Das ist ein nettes Gehäuse zum Selberbau von NAS & Homeserver, aber der Preis..*


*muss runter. Wird er auch.

Geändert von Michalito (03.11.2016 um 22:04 Uhr)
Michalito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 22:07   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.135

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten

Zitat:
Zitat von Michalito Beitrag anzeigen
Tja, es gibt ja auch historisch gewachsenes
Ein Kollege kommt auch oft mit dieser -entschuldigt meinen Ausdruck - dämlichen Aussage.

Bei dir sehe ich gerade 9 Partitionen. Falls dies wirklich alles auch physische Platten sind, so dürften drei davon ihre Wirtschaftlichkeit fast schon allein aufgrund ihres Stromverbrauchs hinter sich haben. Abgesehen davon, dass das Plattenlayout - man entschuldige mich nochmals - absoluter Käse ist. Bei einigen Partitionen ist so viel Platz, dass einige kleinere locker noch rein passen. Darüber hinaus steht es mit der Ausfallsicherheit (Stichwort RAID) bei solchen Konstrukten auch nicht sonderlich gut, über Backups will ich dabei noch nicht mal denken.
Meine Idee: Gedanken machen, was man möchte, danach mal neu einkaufen und vom Erlös der alten Teile die Kasse wieder etwas aufbessern. Und das ist bei so einigen "historisch gewachsenen" Systemen nicht unbedingt der dümmste Ansatz.

Womit wir wieder bei dem neuen Gehäuse von SilverStone wären: Darin lassen sich bestimmt bessere Konzepte für solche interessanten Konstrukte umsetzen. Oder eben für ordentliche Pläne. Wer setzt schon ein Windows System im Backend Bereich ein?

Grüße
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 22:27   #9 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Michalito
 

Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 855

Michalito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten

Huchhuhuch, hier weht der Wind so eisig...
Ja, alles 9 einzelne Platten.
Backup steht im Keller.. 4 * 6 TB´, und eine Spare. Und Teils sind einzelne Platten bestimmten Funktionen zugeordnet, längeres Thema.. C ist allerdings eine SSD. Bleiben noch 2 Platten die du als Stromfresser identifiziert hast,J+K,right. Wahrscheinlich zu recht. Die arbeiten beide aber brav. Ich überlege auch ob ich die rausschmeiße, oder die beiden 2 TB Platten ,F und E. Wahrscheinlich werden es die 2 TB Platten die rausfliegen, und die kleinen bleiben drin, bis die 1 TB SSD unter 100€ kosten. Stromverbrauch vom Sys ist für mich o.k. Grade 50 W mit allen Lüftern, Platten, und einer 7950..


€: Das Gehäuse ist ideal für digitale Messies 7* 10 TB und eine Sysplatte. Und das auch noch ziemlich kompakt.

Geändert von Michalito (03.11.2016 um 22:45 Uhr)
Michalito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2016, 23:30   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.135

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SilverStone CS380: Kompakter Midi-Tower für bis zu acht Festplatten

Und genau so etwas habe ich erwartet, bis auf das scheinbar durchdachte Backup im Keller, das hat mich doch glatt etwas überrascht.

Im Grunde muss jeder selbst wissen, wie er sein(e) System(e) aufbaut. Ich bin nunmal bei dem Punkt angelangt, dass weniger relevante Daten auf dem Rechner nichts zu suchen haben. Ebenfalls Daten, die keine schnelle Reaktionszeit benötigen (Film und Musikt z.B.).
Wenn also all deine Daten wichtig (schnell zugreifbar) wären, hättest du sicherlich schon früher auf ein schnelleres System umgestellt. Ob SSD, RAID etc, sei mal dahin gestellt...
Wir driften ab...
Es dürfte aber klar sein, worauf ich hinaus will.

Wieder zum Gehäuse: Ich finde das Teil wirklich cool. Nicht das ich es bräuchte, aber es hat was. Und der Hersteller/die Entwickler haben scheinbar mehr wert auf die Funktion als auf die Optik gelegt. Jedenfalls sagt mir das der nicht lackierte Innenraum. Auch das Schloss an der Fronttür zeugt davon.
Viele Käufer wird es vermutlich trotzdem nicht haben...
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] SilverStone Kublai KL07: Gedämmter Midi-Tower TweakPC Newsbot News 7 04.11.2016 00:20
[News] Phanteks Enthoo Evolv ITX: Kompakter Mini-Tower mit Wakü-Potential TweakPC Newsbot News 0 02.03.2015 14:13
[News] SilverStone Fortress FT05: Midi-Tower der Extraklasse angekündigt TweakPC Newsbot News 1 13.10.2014 19:24
[Test] Cougar Solution: Midi-Tower mit acht Lüfterpositionen TweakPC Newsbot News 3 04.04.2012 18:45
[News] SilverStone Fortress FT01 - Midi-Tower mit ausgeklügelter Kühlung TweakPC Newsbot News 0 11.09.2008 14:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:07 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved