TweakPC


Inhaber wechsel dich: Activision kauft Kings-Quest-Rechte zurück

Donnerstag, 04. Apr. 2013 11:31 - [tj] - Quelle: digitaltrends.com

Wechselspiel um die Lizenz an King's Quest. Activision kauft Rechte nach weniger als zwei Jahren zurück.

Auch so kann man Geschäfte machen. Im Jahr 2011 kauften die Telltale Games die Rechte an der Sierra- Serie King's Quest von Activision. Activision hatte damals kein Interesse an den Rechten und die Telltale Games wollten der Adventure-Reihe neues Leben einzuhauchen.

Mittlerweile scheinen sich die Interessen jedoch komplett verschoben zu haben. Während man bei den Telltale Games die Arbeiten an einem Kings-Quest-Titel offenbar eingestellt hat, hat Activision sein Interesse an der Serie zurückgewonnen.

Die Folge: Nach nicht einmal zwei Jahren kauft Activision die Rechte an King's Quest zurück. Wer dabei das bessere Geschäft gemacht hat, ist nicht übermittelt.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved