TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 04.12.2002, 14:56   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 38

Specop befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Der (gute?) alte Kupferspacer

Hi,

Ich bin neu im Forum und hab gleich mal ne Frage:

Ich hab nen Xp 2400 mit Arctic Cooling Copper Silent Kühler. ( Ja,Ja ich weiß ) Wenn ich einen kupferspacer verwende, soll ich ihn dann mit Wärmeleitpaste bestreichen und wenn ja mit welcher?

Arctic Silver ist schlecht,weil man die nicht wegkriegt. Oder?
Ich habe eine Tube Arctic Silver II ( Die ist angeblich genausogut wie die IIIer) und die von Arctic Cooling mitgelieferte Silicon-Paste.


Mein System: Xp 2400+
512 DDR RAM PC-333
Radeon 8500
Asus A7V8X
ok
Specop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2002, 15:05   #2 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 20.11.2002
Ort: NRW
Beiträge: 465

Joghurt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Re: Der (gute?) alte Kupferspacer

Zitat:
Zitat von Specop
Wenn ich einen kupferspacer verwende, soll ich ihn dann mit Wärmeleitpaste bestreichen und wenn ja mit welcher?
Nope,muss nicht sein..
aber,empfehlen einen zu nutzen(kupferspacer) würd ich nicht....

ein kupferspacer ist meiner meinung nach schwachsinn der bringt nicht wirklich viel,oder bringt garnix oder noch besser er macht das gegenteil von dem wasser er machen soll(dein cpu wird wärmer als zu vor )



mfg [ n-E-p-T-u-N-e ]
Joghurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2002, 15:21   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 38

Specop befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Also folgendes:




|...............................| = Lüfter
|...............................|
|||||||||||||||||||||||||||
|||||||||||||||||||||||||||
||||||||||||||||||||||||||| = Kühlkörper
|||||||||||||||||||||||||||
|||||||||||||||||||||||||||
;;;;;;;;;;;IIIIII;;;;;;;;;; = Cpu,Die+Kupferspacer


Die Wärme der DIE wird in den kälteren Kühlkörper geleitet.
Der Kühlkörper wird vom Lüfter gekühlt.

soweit sogut

Aber: Wenn die Keramik heiß wird dann geht die Hitze in den Spacer
und WÜRDE von dort in den Kühler wandern WENN der Kühler KÄLTER
als der Spacer ist.

Aber das ist eigentlich nicht der Fall --> Also staut sich die Wärme der Keramik im Spacer und wir erst richtig in den Kühler abgeleitet wenn
der Spacer wärmer als der Kühler ist.Und auch nur dann wenn Kühler,Die und Spacer auf einer Ebene sind.

Jetzt würden die meisten sagen "Also sieht man dass der Spacer die CPU nur noch heißer macht!" FALSCH! Denn wenn man keinen verwendet bleibt die Hitze in der Keramik!

Man muss eben vorher schauen ,ob der Spacer gleich mit der Die liegt,
bevor man sich hinterher beklagt"

So seh ich das jedenfalls.
Specop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2002, 15:25   #4 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 23.04.2002
Ort: /home
Beiträge: 12.111

taxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretaxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretaxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

ähm wärmleitpaste, sollte pflicht sein! artic silver II bekommt man mit alkohol super weg... habs aber auchschon mit feuerzeugbenzin gemacht... da bleiben keine rückstände...
taxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2002, 15:34   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 38

Specop befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Mal ne kleine Zwischenfrage:

Ich hab meine Kupferplatte auf dem Kühler plangeschliffen.
Hab angefangen mit K-400 dann K-600 ,K-800,K-1000 und zum Schluss
mit K-1200 poliert. Ich seh jetz mein Spiegelbild im Kühler aber es sind noch überall ganz kleine Kratzer besonders an den Ecken. Da ist Alles so trüb un milchig.

Es fühlt sich alles sau glatt an, wie Glas. Trotzdem, ist das ok so?
Specop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2002, 16:18   #6 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Wichtig ist, dass die Stelle, die auf dem Die aufliget plan ist, wenn die kanten Kratzer haben ist das net so schlimm.
Thma Spacer: Ich würde schon sagen, dass der was bringt, ich habe einen drauf und die CPU läuft zwar unmerklich kühler (1-2° gemessen üers Board) aber der DIE bröselt net so schnell.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2002, 17:29   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ZuckeR
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: südwest germany
Beiträge: 2.461

ZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

mit zahnpasta noch ne weile polieren, reicht wenn an der stelle die auf dem DIE liegt.

WLP auf den spacer ist unnötig.

mfg
Zucker
ZuckeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2002, 18:00   #8 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Moin, habe meinen Wakü CPU Kühler auch poliert gehabt. Mit dem Dremel und polierscheibe (Filz) und Autosol. Nun habe ich dabei nur die Stelle poliert, wo der/die/das Die sitzt. Effekt waren knappe 10 Grad mehr als vorher. Das Polieren brachte eine leichte Mulde in den Kühler. Danach habe ich den KK tagelang auf 1000er Schleifpapier mit Glasplatte darunter bewegt. Danach nur Glasplatte und Autosol. Danach war ich etwas unter der Temperatur, die ich vor der Dremelbenutzung hatte.
Ston_Ed
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2002, 18:07   #9 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Man machts ja auch nicht mit dem Drehmel und man darf auf keinen Fall mit 1000er anfangen!!!!!!!!!! DAS IST ZUM POLIEREN !!!!

Und nicht vergessen: Immer schön im Kreis ...
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2002, 22:00   #10 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 04.12.2002
Ort: Wüste von Nevada
Beiträge: 61

Ston_Ed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Wollte damit ja auch die mit dem Dremel "erstellte" Mulde wieder wegbekommen. Das auf dem Glas Kreisen lassen dauerte halt lange. Jetzt ist er Plan und glänzend.

War ja auch nur um davon abraten, nur eine einzelne Stelle zu bearbeiten.
Ston_Ed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alte, kupferspacer


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lebt denn der alte DJ Piet noch? Live Off Topic 19 09.02.2005 12:44
Kupferspacer für XP DummeJung Cooling - Kühler, Lüfter etc. 19 05.10.2004 09:07
Der gute alte Blue Screen of Death Dr. BeSt Windows & Programme 6 06.01.2004 16:44
Das gute alte Win 3.1! Pulse Windows & Programme 2 16.01.2003 12:55
Kupferspacer reen Cooling - Kühler, Lüfter etc. 6 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum Copyright © 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved