TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2017, 09:42   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage PC für den Opa

Haidiho Leute

Ich will/soll/möchte demnächst für meinen Opa einen PC zusammenbauen, da er momentan seit einigen Jahren noch mit einem Laptop Toshiba Sattelite der noch mit Vista kam arbeitet. Da ist "nur" ein Intel Core mit 2 Kernen je 1,6GHz drin, den RAM mussten wir schon aufrüsten für Windows 7 und nun haben wir auch Windows 10 geupgradet, als es noch ging. Auch die Festplatte ist mit 100GB sehr klein bemessen.
An sich läuft der Kasten noch, ist aber eben mit 2 GB RAM selbst bei Win 10 an der Kotzgrenze.

Der Opa nutzt gelegentlich Bildbearbeitung, sowohl die Windows 10 eigene in der Fotos App als auch Picture!it Foto Premium 10, Bearbeitet gelegentlich Videos und Musik mit Magix Video Deluxe MX(18 ) und nutzt Office(momentan nur Libre Office, evtl. bald auch von mir mit Office Paket mitversorgt).
Die Anforderungen sollen allerdings nicht zu hoch sein, Budget ist 5-600€.

Dazu zu sagen ist, dass sowohl die Grafikkarte auf der liste, als auch die Gehäuselüfter und das Gehäuse schon von mir genutzt werden, und ich mit meinem Interieur in ein neues Gehäuse umziehe. Die Grafikkarte war damals "nur" 99€ zwecks des Budgets.

Meine Hauptfrage ist: reicht das Netzteil für die Komponenten aus? Oder könnt ihr in dem Preisbereich was anderes empfehlen?

Hier mal die Liste:


Gehäuse: Aerocool DS Cube schwarz |Kühlung: 2x 140mm BitFenix PWM Red LED, 1x 200mm Aerocool Standard, 1x 140mm Arctic PWM | Mainboard: AsRock 970M Pro3 BIOS 1.6 | Prozessor: AMD FX-6300 @ 4,0GHz (Arctic Freezer 13 Kühler) | RAM: 12 GB 1600MHz Crucial Ballistics Sport | Graka: XFX AMD Radeon RX 480 8GB GTR Black Edition OC + Red LED Fans | Platte(n): Crucial MX200 250GB SSD, Seagate FireCuda 2TB 2,5" | Netzteil: 500W be quiet! Pure Power 10 CM ATX 500W | Zusatzkarten: CSL PCIe USB 3.0(2x + intern) | OS: Windows 10 Pro 64bit
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 11:28   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.146

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

Hi,

ich würde aktuell definitiv keine AMD CPU kaufen. Für deinen Verwendungszweck wäre die neue Pentium Serie mit zwei Kernen und HT sicherlich eine Überlegung wert. Dann findest du sicherlich auch ein Board mit Onboard USB 3.0 und evtl. auch USB 3.1 Gen2.
Das Netzteil sagt mir so jetzt nichts, kann aber schon was ordentliches sein. Da würde ich mir bei 300 Watt von einem Markenhersteller jetzt keine Gedanken machen zwecks der Grafikkarte, es ist nur grundlegend die Frage, ob man sie braucht.

Aber auf eine SSD und mindestens 8 GB RAM würde ich nicht verzichten wollen. Paar offene Tabs im Browser, nebenher noch Office und ein Bildbearbeitungsprogramm und schon läuft dir der RAM voll und das Betriebssystem swapped, mit HDD dann definitiv kein Vergnügen mehr.

Beste Grüße

Legion
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
swatcher1 (14.02.2017)
Alt 14.02.2017, 11:50   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Ort: Orionarm
Beiträge: 2.403

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: PC für den Opa

Das ist standard Netzteil nichts besonderes aber auch nicht schlecht, halt was für Office gibt bessere wie Xilence Peformance A+ 430w, be quiet Pure Power 400W, cooler Master Masterwat lite usw...

SSD und 8GB beschleunigen mehr als neue CPU & Co da hat legion recht
Wenn Wasser wirklich ein Gedächtnis hat, dann ist Homöopathie voll von ScheiBe!
"Am Anfang war das Nichts. Und das ist dann explodiert."
poiu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 11:56   #4 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC für den Opa

Auf dem Board ist 2x USB3.0 sowie ein interner 3.0 Header für die Front-USB's vorhanden. Also kein Problem

Habe das Board gewählt, weil ich es selbst bei mir drin habe und da eben die Einrichtung durch Erfahrung leichter geht als mich wieder wo anders einzufuchsen.

Kannst mir aber gern ein alternatives Intel-Board mit einem CPU den du für ausreichend hälst vorschlagen

Grafikkarte hab ich bei mir eben noch rumliegen als Ersatz gehabt. Da auf dem AsRock 970M Pro3 keine Display-Ausgänge sind, also auch keine Verbaute/Auf dem CPU vorhandene Grafik genutzt werden kann, braucht man eben ne Grafikkarte

Extrem viele Tabs werden beim Surfen nicht genutzt.
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 08:15   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.372

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

CPU:

Intel Pentium G4560 Boxed Preise | TweakPC Deutschland

Board:

MSI H110M Pro-VD Spezifikationen | TweakPC Deutschland

dann aber noch ddr4 speicher 8 gb so günstig wie möglich 2.400 mhz(max 1,35volt)
Join the Team!! Support us @ HWBot.org

Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Legion of the Damned (15.02.2017)
Alt 15.02.2017, 09:31   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.146

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

Von extrem vielen Tabs bin ich auch gar nicht ausgegeangen. Aber wenn sich das Betriebssystem schon 2 GB unter den Nagel reißt, ist nicht mehr viel übrig für ein paar Programme. So ein Tab kann auch mal schnell 100 MB verschlingen, mit fünf Tabs wäre somit schon ein viertel vom verbliebenem Speicher weg.

Die Empfehlung von Mother-Brain ist schon ganz ordentlich. Den Rest nimmste von deiner Liste, bzw. was vorhanden ist. Der Pentium erreicht teilweise die Leistungswerte von einem i5 2500, da kam ein FX4x00 nie ran, höchstens ein FX6x00 oder FX8x00. Und wegen der Konfiguration vom neuen Board brauchste dir keine großartigen Gedanken zu machen. Wenn du mal eins konfiguriert hast und dich im BIOS/UEFI wohl fühlst, kannst du das - mehr oder weniger - portieren. Notfalls mal unbekannte Begriffe im Handbuch oder im Netz nach schlagen.

Grüße
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 11:38   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Das nette Erzgebirge
Beiträge: 11.138

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC für den Opa

Was will man denn da ohnehin im UEFI?

Zusammenstecken, Windows installieren, Treiber drauf (wenn noch nicht im Windows vorhanden) und fertig. Da is nix zu konfigurieren.
Forenregeln | Suchfunktion
TweakPC IRC-Channel (Direktlink | Java-Webchat)
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 11:43   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.146

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

Normal nicht, wobei ich auch schon bei moderneren Brettern gesehen habe, dass AHCI nicht default mäßig eingestellt ist. Und das ist definitiv zu ändern.

Ansonsten ist im Normalfall nichts zu ändern.
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 19:17   #9 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC für den Opa

Okay, die Komponenten schaue ich mir mal an.
War nur davon ausgegangen dass 4GB genügen, da der PC für die Mutti bisher mit 4GB auch klarkommt ohne Probleme (ähnliche Anwendungsgebiete, nur keine Videobearbeitung). Der war jedoch noch mehr Frankenstein-PC aus Firmenrechner-Ausschlachtung

Kleine RAM-Special Frage: Machen 3x 2GB Riegel Sinn?

Gibt ja keinen Triple-Channel, also hätte man ja 2x 2GB Dual und 1x Single richtig?
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 19:43   #10 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

Triple, Dual und Single Channel sollten in dem Anwendungsfall vollkommen egal sein

Aber für Single Channel brauchst du mindestens einen, für Dual mindestens zwei, für Triple mindestens drei und so weiter

In deinem Fall: Das System kann Dual-Channel. Da du mindestens zwei Riegel hast, hast du auch Dual-Channel. Mit drei Riegeln sollte dann auch Dual-Channel laufen. Manche Boards/CPU Kombis mögen das aber nicht immer. Würde da eher auf 2 oder 4 Riegel gehen.

Main:
MSI Z170A GAMING PRO|Intel Core i7 6700k|AMD RX VEGA 64
|AMD Radeon Pro Duo |AMD Radeon Fury X|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|Cougar Panzer Max|LEPA G1600 1600W

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC


In Bau - AMD Dragon Platform:
ASUS M3A79-T Deluxe|AMD Phenom II X4 940BE|Scythe Mugen 2 Rev. B|ATI Radeon HD480X2|ATI Radeon HD4870X2|CoolerMaster HAF932
Profi Overclocker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 20:04   #11 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC für den Opa

Gut, das reicht mir schon
Hatte nämlich mal einen Laptop mit 6GB RAM, müsste dann ja 2x 3GB Module gegeben haben o.O

Vorher steht jedoch noch der Umzug ins neue Gehäuse an
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 20:43   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.372

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

Wichtig beim Kauf darauf achten, daß man ein Mabo kauft, welches bereits mit einem neuen BIOS versehen ist, ansonsten starten die 100er Boards gerne mal mit einem Kaby Lake Prozi nicht.
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 20:48   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.146

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

Mein Laptop hat mit 12 GB RAM auch eine "krumme" Menge an Speicher, sind 4 GB aufgelötet und 8 GB im einzigen Slot. Funktioniert auch.

Zu Mother-Brains Einwand: Eventuell mal vorher mit den einzelnen Shops abklären oder gleich ein (teureres) Board mit 200er Chipsatz kaufen.

Du suchst eine neue Mainboard? Hier sind die Angebote! | TweakPC Deutschland
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 09:43   #14 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC für den Opa

So, habe jetzt die Komponenten so wie auf der Liste genommen und bin nur auf 8GB hoch.
Nun fehlt dem Netzteil leider ein 6-Pin stecker für die Graka und die CPU-Stromversorgung geht auch nicht per 8 sondern nur per 4 Pin Leitung(sollte ja aber kein Problem sein, hatte ich auch schonmal so laufen im Studium glaub ich).

Das 6-Pin-Problem löse ich dann per SATA-Power auf 6-Pin PCIE Adapter(kommt wohl Dienstag).

Nun zum Daten-Umzug:

Plan und einfachste Methode meiner Ansicht nach ist Windows Sicherung erstellen(bereits geschehen), auf neuer Kiste einspielen(unter eingabe eines W10 Home Keys, da Altsystem W10 Home-Upgrade Lizenz ist) und dann noch neue Gerätetreiber drauf.

Alternative wäre dann eben W10 neu aufsetzen(dann evtl. auch Pro wenn möglich) und Daten zurückspielen und Programme etc. neu installieren.

Jemand mit dem ersteren schon Erfahrungen gemacht?

Danke
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 10:11   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.146

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

Welche Liste meinst du?
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 12:19   #16 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC für den Opa

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Welche Liste meinst du?
Siehe ersten Post der Link zur Amazon-Liste

Sehe gerade, dass ja die Komponenten, die gekauft wurden ja von der Liste verschwunden sind
Also nochmal das gröbste:

AMD FX 4300
AsRock 970M Pro 3
Crucial Ballistix Sport 2x4GB 1600MHz RAM
Seagate FireCuda 500GB SSHD
be quiet! BN256 300W Netzteil
Card Reader USB3.0
DVD Laufwerk LG
PCIE 2x USB 3.0 Controller (2x USB3.0 außen, innen 3.0 Header)
Arctic UCACO-A64D2-GBA01 CPU-Kühler

Rest ist auf der Liste oben

Geändert von Dauerburner (27.02.2017 um 12:26 Uhr) Grund: Ergänzung
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 12:44   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.146

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

Okay, hätte ich jetzt so nicht gemacht. Aber wird für nen Office PC schon taugen.
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 16:21   #18 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Böse AW: PC für den Opa

Leider hat die Konfiguration nicht funktioniert.
Ich schicke nun das Netzteil zurück, da ich es als neu bestellt hatte, jedoch offensichtlich ein gebrauchtes und wohl defektes bekommen habe.
Es wies bereits Kratzer und dellen an der Obserseite, sowie einen AMD FX Unlocked Sticker auf, der sicherlich nicht vom NT hersteller dort angebracht wurde.

Phänomen: Beim Einschalten drehen sich alle Lüfter(bis auf Grafikkarte) ganz kurz an und dann geht nichts mehr.

Folgendes wurde versucht:

RAM mit 2 Riegel, RAM mit je 1 der 2 Riegel bestückt sowie auch mal ohne RAM probiert - keine Besserung.

CSL USB 3.0 Erweiterungskarte ausgebaut - keine Reaktion

DVD Laufwerk und SSHD von Stromzufuhr getrennt - nichts


Es wurden alle Steckverbindungen auf eventuell falsche Polung geprüft(Klassiker unter Fehlern) sowie auch CMOS in beiden Konfigs und nun wieder in Ausgangsstellung.

Werde jetzt ein anderes Netzteil bestellen das hoffentlich funktioniert(werde ich ggf. vorher in einer sonst funktionierenden Konfiguration testen) und falls das nichts bringt sukzessive jede Komponente(bis auf Gehäuse Lüfter und Grafikkarte) austauschen.

Erste Kandidaten sind bei mir neben dem Netzteil die CPU und das Mainboard.
Den RAM werde ich ggf. dann auch noch in meinem PC auf Funktion prüfen um die dortige Fehlerquelle auszuschließen.

Bin für sonstige Ideen und Tipps noch offen
Aber ich denke ich hab alles mögliche bereits versucht...


Edit: Soeben folgendes NT bestellt was hoffentlich besser taugt:




Geändert von Dauerburner (01.03.2017 um 16:34 Uhr)
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 17:18   #19 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

Das Board brauch ja einen 8 Pin ATX 12V für die direkte Versorgung der CPU mit Strom.

Den kann man schnell mal vergessen war der auch angeschlossen?

Das Fehlerbild kenne ich wenn ich ihn nicht angeschlossen hatte war es das gleiche teilweise.
Meine Facebookseite mit div. Inhalten rund um das Thema Hardware aber auch mit bebilderten Anleitungen zum aufrüsten etc.

https://www.facebook.com/PCWaibel

Anregungen oder Kommentare? Immer her damit.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2017, 22:01   #20 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC für den Opa

Zitat:
Zitat von Tweak-IT Beitrag anzeigen
Das Board brauch ja einen 8 Pin ATX 12V für die direkte Versorgung der CPU mit Strom.

Den kann man schnell mal vergessen war der auch angeschlossen?

Das Fehlerbild kenne ich wenn ich ihn nicht angeschlossen hatte war es das gleiche teilweise.

Das NT hatte nur einen 4-Pin Anschluss

Ich dachte das hättet ihr auch überprüft beim Komponenten-Check.
Aber egal, neues NT tut es jetzt.

Jedoch habe ich nun weitere Probleme, die ich aber in den ein oder anderen Thread aufteilen würde/muss da sie eher speziell sind.

Je nachdem wie ich dafür Zeit habe würde ich die auch hier verlinken sobald ich das bearbeite...

Hoffe jedoch das auch ohne Forenhilfe beseitigen zu können
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 07:23   #21 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.146

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC für den Opa

Normalerweise sollte ein PC auch nur mit dem 4 Pin Stecker laufen.
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 11:14   #22 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 6.662

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: PC für den Opa

4 pin reichen normalerweise vollkommen. die 8 pin sind optional und eigentlich nur für oc wichtig. ist dein opa zufällig extreme-overclocker?
Gruß
Lübke
.
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
poiu (13.03.2017)
Alt 21.06.2017, 20:45   #23 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC für den Opa

Sorry für späte Antwort
Nein, der 4 Pin hat's nicht gemacht. Hatte mich sehr gewundert, da ich das damals beim eigenen Rechner ebenso gemacht hatte und der lief eben auch mit 4 Pins...
Wie dem auch sei, der Opa ist voll zufrieden und ich hab aktuell den nächsten Schlepptop vom Papa am Wickel

Wie das eben so ist als Informatiker der Familie

Danke nochmal an alle Vorschläge etc.
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 08:27   #24 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 6.662

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: PC für den Opa

naja hauptsache opa ist zufrieden ^_^

Zitat:
Wie das eben so ist als Informatiker der Familie
ohje, du armer
das wird auf dauer ganz schön nervig wenn jeder mit allem zu dir gerannt kommt...
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 14:26   #25 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.246

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: PC für den Opa

Warum habe wir eigentlich noch keine jaufempfehlubg für PC-Zusammenstelkubgen?
MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
opa


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:35 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved