TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Prozessoren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2009, 19:07   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 26

Countrygirl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Intel- oder AMD-Prozessor

Hallo ihr Lieben,

möchte für meinen PC einen neuen Prozessor kaufen. Zur Zeit habe ich einen AMD Sempron 3000+ (ca. 1,6 GHz).

Meine Frage ist nun, ob es egal ist, ob ich einen Intel (z.B. Core 2 Quad) oder AMD (z.B.: Phenom) hole? Würde beim AMD-Prozessor bleiben. Möchte natürlich was längerfristiges kaufen. Deshalb würde ich mich für den aktuellen Phenom entscheiden.

Passt jeder Prozessor an den alten "Prozessorplatz". Gibt es da was zu beachten. Nicht, dass ich dann vorm PCinnenleben sitze und der neue passt nicht.

Wenn ihr der Meinung seid, dass es egal ist, welcher Prozessortyp vorher drin war und einer von Intel besser ist, bin ich für nen Tipp gern dankbar.

Vielen Dank im Voraus
euer Countrygirl
Countrygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2009, 19:14   #2 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

Ist ziemlich egal, ob du dir einen Intel oder AMD-Quad holst. Die passen beide nicht in deinen AM2-Sockel.

Du müßtest also ein vollkommen neues System aufbauen. Dazu bräuchte man sowohl Angaben zum Budget, als auch zum Einsatzzweck des PC.

Oder willst du lieber den größtmöglichen Prozessor für deinen Sockel finden?

Schau mal nach, wie dein Mainboard genau heißt, dann könnte man mal schauen, welcher X2 drauf passen würde.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2009, 20:46   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 26

Countrygirl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

Habe mal nachgeschaut. Habe Everest Home + AIDA32. Leider steht bei beiden beim Mainboardnamen "unbekannt". Und nun?

Hier mal ein Bild von dem Innenleben des PCs:
[img=http://img147.imageshack.us/img147/7096/jd800001.th.jpg]

Wo steht, welchen Sockel ich habe und ist der Prozessor unter dem Lüfter?

Ist mein Privat-PC. Möchte, dass mein PC schneller läuft. Arbeitsspeicher (2432 MB) sollte ausreichen. Der Prozessor soll den Rest tun.

Gibts noch andere Möglichkeiten, mal abgesehen vom Arbeitsspeicher und Prozessor?
Countrygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2009, 20:58   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Deggendorf
Beiträge: 4.077

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

Das Mainboardmodell steht ja eh riesengroß drauf: MSI-K9AGM2
Das ist ein AM2 Mainboard. Leider nicht kompatibel mit Phenom Prozessoren. Ein Athlon X2 wäre das höchste der Gefühle, aber im gegensatz zu deinem Sempron wird auch das ein großer Geschwindigkeitszuwachs sein.
Natülich kannst du auch ein komplett neues System bauen. Kommt auf dein Budget an.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2009, 21:42   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: NRW
Beiträge: 7.609

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

Zitat:
Zitat von Countrygirl Beitrag anzeigen
Ist mein Privat-PC. Möchte, dass mein PC schneller läuft. Arbeitsspeicher (2432 MB) sollte ausreichen. Der Prozessor soll den Rest tun.
Nun... bei was genau schneller?

Internetseiten werden nicht schneller aufgebaut und auch Word-Dokumente schreiben sich mit mehr CPU-Power nicht besser...

Aber was immer es sein wird:

Ein X2 6000+ hat ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und wird zum jetzigen Sempron ein Quantensprung.

Ansonsten wie bereits gefordert bitte ein Budget angeben.

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... |

swatcher1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2009, 22:46   #6 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

Der X2 6000 käme allerdings nur in Frage, wenn sie sich ein BIOS Update zutraut oder das passende BIOS schon drauf ist (V1.6).
Der Sempron läuft schon ab V1.0- ohne update könnte man einen X2 5200+ 2,6GHz (Windsor) einbauen- wenn ich die CPU-Tabelle des MSI-K9AGM2 F/L richtig lese.
Oder einen X2 5600+ 2,8GHz Windsor falls es ein MSI-K9AGM2 FIH ist.

Also beim Booten mal hinsehen, welche BIOS-Version angezeigt wird.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
swatcher1 (03.03.2009)
Alt 05.03.2009, 19:19   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 26

Countrygirl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

[FONT=Verdana]M[/FONT][FONT=Verdana]öchte nicht gleich alles neu kaufen. Wenn es der neueste Prozessor nicht tut, ist das OK.
BIOS-Update traue ich mir zu. Gibt genügend Info, sodass das kein Problem darstellen sollte.
Mir würde also XP 6000 zusagen.

Meine BIOS Version ist: V1.0, 08.02.2007
Budget: bis 150 €
[/FONT][FONT=Verdana][FONT=&quot]
[/FONT]
[/FONT]
Countrygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 19:44   #8 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

Da die 150 € nicht für ein Quad-Bundle reichen, bleiben dir 2 Möglichkeiten:
Entweder noch eine Weile sparen, bis das Geld für einen Quad plus neues Board reichen würde oder den von swatcher verlinkten X2 6000+ für ~75 € kaufen.
Beides hat Vor- und Nachteile.

Für "Normalos", die weder mehrere Anwendungen gleichzeitig laufen lassen, noch Software nutzen, die für mehrere Kerne optimiert ist, wäre der X2 wohl die bessere Wahl.
Das ist jedoch eine Vermutung, da du ja leider nichts zu deinen Anforderungen geschrieben hast.

Auch wenn es trivial ist, das BIOS würde ich natürlich vor dem Einbau des X2 flashen.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 20:29   #9 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 26

Countrygirl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

Ich Schussel ich.

Zu meinen Anforderungen.
Nutze FlowFact, welches ziemlich an der Geschwindigkeit von meinem Computer nagt. Wer das Programm kennt, kennt das Problem, dass beim Ablegen einen neuen Dokumentes, es ne Weile dauert, bzw. auch das Starten extrem langsam ist.
Zugleich läuft Internet, Antivirenprogramm und was sonst so ansteht.
Ich weiß natürlich, dass der Prozessor nix an der Internetgeschwindigkeit ändert.
Möchte auch zukunftsorientiert kaufen und natürlich erhoffe ich mir ein Steigerung der Geschwindigkeit.
Countrygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 21:04   #10 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 2.679

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

FlowFact scheint ein Verwaltungstool zu sein, soweit mir g00gl sagte.
Konnte nicht herausfinden ob es parallel mehrere Kerne auslasten kann.
Ansonste würde ich weiterspahren und einen PhenomII holen, die i7 von Intel sind einfahc noch zu teuer.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 21:26   #11 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

Zu FlowFact kann ich dir auch nichts sagen. Falls es sich um die CRM-Software handelt, könntest du dich im FlowFact Forum mal umhören, mit welcher hardware das am Besten läuft.
Leider haben nur registrierte Nutzer Zugang. Für mich nicht interessant, für dich als Nutzer hingegen aber bestimmt einen Besuch wert.

"Zukunftssicherer"- auch wenn es das nicht wirklich gibt, wäre natürlich eine 4-Kern-CPU. Falls die Software jedoch nicht dafür optimiert ist, kannst du aber auch den "alten" X2 kaufen.
Oder du mußt eben schneller sparen und noch ne Weile mit deinem Sempron leben.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 21:26   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: NRW
Beiträge: 7.609

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

Ich glaube von noch VIEL mehr CPU-Power profitiert das Programm eher weniger, der 6000+ würde _dafür_ mehr als locker ausreichen.
Eine Multicore-Unterstützung ist mir in den Tech-PDFs nicht ersichtlich.

Hauptkomponenten für einen flüssigen Workflow mit solchem Zeugs sollten RAM & Festplatte sein; d.h. auch 4 GB RAM würden nicht "weh tun" jedoch dem Prog zuträglich sein.
Bei den aktuellen RAM-Preisen weiterhin eine _gute_ Investition wie ich finde. ^^

Eine "alte" Festplatte mit niedrigem Datendurchsatz würde ebenfalls Verzögerungen hervorrufen wenn viele Module lokal von der Festplatte geladen werden müssen;
schreib uns doch mal welche HDD Du aktuell im Einsatz hast, dann lässt sich besser einschätzen ob hier noch Optimierungsmöglichkeiten bestehen.

Ist aber allgemein gesehen natürlich "kleinst-optimierung"; nach dem CPU-Tausch sollte es durchaus schon was besser laufen als jetzt.

greetz
swatcher1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2009, 17:09   #13 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 26

Countrygirl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel- oder AMD-Prozessor

Hallo ihr lieben.

Wollte euch mitteilen, dass ich einen Prozessor gekauft habe: den AMD Athlon X2 6000+
Habe ihn grade eingebaut und wie ihr sehen könnt, läuft alles. Werde jetzt sehen, ob es den gewünschten Erfolg verspricht.

Vielen Dank für eure Hilfe
euer Countrygirl
Countrygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
amdprozessor, intel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel Core M: Der effizienteste Prozessor von Intel TweakPC Newsbot News 0 08.09.2014 18:50
[News] Intel verkauft Milliardsten x86-Prozessor TweakPC Newsbot News Archiv 0 31.10.2008 19:38
Intel: Prozessor mit 80 Kernen Joerg News 32 20.01.2007 12:08
Prozessor oder Graka? Clone_Aid AMD: CPUs und Mainboards 22 02.12.2004 18:33
Prozessor oder Grafikkarte ?? Andy0601 Kaufberatung 35 30.11.2004 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:43 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved