TweakPC


Biostar: Neue Mainboards mit Braswell-Refresh-Prozessoren angekündigt

Montag, 09. Mai. 2016 10:24 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

Biostar wird vier neue Mainboards auf den Markt bringen, die mit Prozessoren der Braswell-Refresh-Generation ausgerüstet sind.

Die  Braswell-Refresh-Prozessoren werden in der 14-nm-Fertigung produziert und kommen als System-on-a-Chip ohne zusätzlichen Chipsatz aus. Intel konnte im Vergleich zu den Baytrail-SoCs sowohl die CPU- als auch die GPU-Leistung bei den SoCs deutlich steigern. Erstmals bietet Intel auch die SoCs mit einer maximalen TDP von nur sechs Watt für Desktop-System an. Mit vier neuen Mainboards inklusive Braswell-Refresh-SoCs erweitert der Mainboardhersteller Biostar das eigene Portfolio.

Je nach Modell verbaut Biostar auch andere Prozessoren. Auf dem Biostar J3160NH kommt der Quad-Core-Prozessor Celeron J3160 mit bis zu 2,24 GHz zum Einsatz. Das Biostar J3060NH bietet dementsprechend den Celeron J3060 mit zwei Kernen und einer maximalen Taktrate von bis zu 2,48 GHz. Auf dem neuen Biostar J3160MD ist ebenfalls der Celeron J3160 verbaut, genauso wie auf dem neuen J3160MP.

Die Mainboards unterstützen bis zu 16 Gigabyte DDR3L-RAM mit bis zu 1.600 MHz und bieten mindestens einen PCI-Express-Slot des 2.0-Standards. Alle Modelle verfügen über eine Intel HD Graphics als Grafikkarte sowie den Realtek ALC662 als Audiochip.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Die neuen Braswell-Refresh-Mainboads von Biostar)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved