TweakPC


Gears of War 4: Die Systemanforderungen - GeForce GTX 1080 für 4K-Gaming empfohlen

Freitag, 26. Aug. 2016 07:02 - [tj]

Microsoft hat die offiziellen Systemanforderungen für das kommende 'Gears of War 4' veröffentlicht.

Mit der PC-Version von 'Gears of War 4' steht der nächste Microsoft-Titel in den Startlöchern, der zumindest vorerst wieder nur als UWP-App über den Windows-Store vertrieben wird. Mindestvoraussetzung für das Spiel wird somit wieder Windows 10 samt DirectX 12 sein. Darüber hinaus sollte mindestens ein Intel Core-i5 3470 oder ein AMD FX-6300 samit acht Gigabyte RAM verbaut sein. Als Grafikkarte nennt Microsoft eine GeForce GTX 750 Ti oder eine Radeon R7 260X als Minimum.

Empfohlen werden ein Intel  Core-i5 4690 beziehungsweise ein AMD FX-8350 mit acht Gigabyte RAM und einer VGA vom Typ GeForce GTX 970 oder GeForce GTX 1060 beziehungsweise eine Radeon R9 290X oder eine Radeon RX 480.

Für 4K-Gaming empfiehlt Microsoft einen Intel Core-i7 4790 oder einen AMD FX-9590 mit 16 Gigabyte RAM und eine GeForce 980 Ti oder eine GeForce GTX 1080 beziehungsweise eine Radeon R9 Fury X.

Minimale Systemanforderungen

  • OS: Windows 10 mit Anniversary Update
  • CPU: AMD FX-6300 / i5 3470 @ 3.0GHz
  • GPU: Radeon R7 260X / GeForce 750 Ti
  • VRAM: 2 GB
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 80 GB

Empfohlene Systemanforderungen

  • OS: Windows 10 mit Anniversary Update
  • CPU: AMD FX-8350 / i5 4690 @ 3.5GHz
  • GPU: Radeon R9 290X oder Radeon RX 480 / GeForce 970 oder GeForce GTX 1060
  • VRAM: 4 GB
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 80 GB

Ideale Systemanforderungen

  • OS: Windows 10 mit Anniversary Update
  • CPU: AMD FX-9590 / i7 4790 @ 4GHz
  • GPU: Radeon R9 Fury X / GeForce 980 Ti or GeForce GTX 1080
  • VRAM: 4 GB
  • RAM: 16 GB
  • HDD: SSD + 80GB free
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved