TweakPC


HDMI 2.1: 48-Gbit/s-Anbindung für 8K-Auflösung bei 60 Hz

Donnerstag, 05. Jan. 2017 11:05 - [ar] - Quelle: presseportal.de

Mit dem HDMI-2.1-Standard soll die 8K-Auflösung bei 60 Hz und die 4K-Auflösung bei 120 Hz unterstützt werden.

Ein erster Ausblick auf den HDMI-2.1-Standard zeigt viele Neuerungen. Nachdem bei HDMI 2.0b die HDR-Technologie eingeführt wurde, wird mit HDMI 2.1 die dynamische HDR-Steuerung hinzugefügt, sodass durch zusätzliche Metadaten die HDR-Darstellung angepasst werden kann. Darüber hinaus wird HDMI 2.1 die neuen Soundformate Dolby Atmos und DTS:X direkt an ein Endgerät übermitteln können. Mit einer Übertragungsbandbreite von bis zu 48 Gbit/s soll der kommende HDMI-2.1-Standard die 8K-Auflösung mit bis zu 60 Hz übertragen können. Alternativ soll die 4K-Auflösung mit bis zu 120 Hz dargestellt werden können.

Offiziell wird der kommende HDMI-2.1-Standard erst im zweiten Quartal 2017 verabschiedet, weshalb die genannten Daten noch nicht endgültig abgesegnet worden sind.

Allem Anschein nach, wird mit HDMI 2.1 keine Änderung am HDCP-Kopierschutz vorgenommen, weshalb dieser weiterhin in der Versionsnummer 2.2 unterstützt wird.

Bild
(Bild: Ein HDMI-Stecker)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved