TweakPC


MantisTek GK2: Versteckter Keylogger in der Software

Dienstag, 07. Nov. 2017 12:25 - [ar] - Quelle: tomshardware.com

Die Software der MantisTek GK2 sendet eingegebene Tastenkombinationen ins Internet.

Die MantisTek GK2 ist eine günstige RGB-Tastatur mit mechanischen Tasten aus China. Die Tastatur ist vor allem für ihren günstigen Preis von nur rund 50 US-Dollar bekannt. Ähnliche Modelle lassen sich hier auf dem Markt erst für rund das Doppelte erwerben. Wie sich nun herausstellte, ist die Tastatur allerdings mit einem Keylogger versehen, welcher eingegeben Daten an einen Server übermittelt. Es ist davon auszugehen, dass jedes Passwort, welches mit einer MantisTek GK2 eingegeben worden ist, kompromittiert wurde und von Dritten für unlautere Zwecke missbraucht werden könnte.

Die Eingaben werden im Klartext an einen Server übermittelt, wodurch der eingebaute Keylogger überhaupt entdeckt wurde. Es wird dringend empfohlen den MantisTek-Cloud-Driver über die Windows-Firewall zu sperren oder die Software komplett zu deinstallieren. Für die eigentliche Nutzung der Tastatur ist die Software nicht nötig, nur für die Einstellung der Beleuchtung oder für die Anpassung individueller Tastatur-Profile.

Bild
(Bild: Die MantisTek GK2)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved