TweakPC


Boot Camp Update: Windows 7 auf dem Mac

Mittwoch, 20. Jan. 2010 09:31 - [fs]

Mit dem Apple-Update der letzten Nacht kann nun auch Windows 7 auf einfacher Weise auf Macs installiert werden.

Wer Windows auf dem Mac installieren möchte, kann nun auf die aktuelle Boot Camp-Version 3.1 setzen. Damit hat Apple nach einigen Monaten Wartezeit auch offiziell die Unterstützung für Windows 7 (32 Bit und 64 Bit) hinzugefügt, bislang gab es vor allem mit der 64 Bit-Version Probleme.

Boot Camp 3.1 umfasst alle Windows-Treiber für aktuelle Mac-Hardware - von der Grafikkarte über Bluetooth und WLAN bis hin zu Tastaturkürzeln zur Bildschirmsteuerung wird alles in nur einem Paket installiert.

Für Besitzer des aktuellen iMac 27 Zoll mit Core i5/i7 gibt es allerdings dank eines Treiberfehlers in Windows 7 eine kleine Hürde zu umschiffen. Die Installation kann auf diesen Rechnern nicht beendet werden, da sich der Bildschirm bei den letzten Abfragen abschaltet. Nur mit einem neuen Grafikkartentreiber, der bei der Installation über einen USB-Stick eingespielt werden muss, lässt sich dieses Problem umgehen.

Boot Camp Software Update 3.1 für Windows XP/Vista/7 64 Bit
Boot Camp Software Update 3.1 für Windows XP/Vista/7 32 Bit
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved