TweakPC


Warnung: Gefälschter Gema-Trojaner

Freitag, 18. Nov. 2011 09:50 - [tj] - Quelle: virenschutz

Polizei warnt vor Abzock-Trojaner mit Gema-Logo.

Nachdem in der Vergangenheit bereits einige seriöse Institute mit ihren Logos in Viren und Trojanern herhalten mussten, darunter etwa die Bundespolizei und das Bundeskriminalamt, trifft es dieses Mal die vielleicht nicht ganz so seriöse, aber dafür in der Bevölkerung nicht selten gefürchtete Gema.

So warnt das Polizeipräsidium Oberpfalz derzeit vor einem Trojaner, der sich das Gema-Logo zunutze macht und so Betroffene abkassieren soll: Auf einem infizierten Rechner öffnet sich dabei ein Popup, dass dem Betroffenem mitteilt, er habe illegale Webseiten angesurft oder heruntergeladen. Um mögliche Folgen zu verhindern, soll ein dreistelliger Betrag, in der Regel 100 Euro, überwiesen werden. Anschließend würde der vermeintlich gesperrte PC wieder freigeschaltet.

Die Masche ist somit identisch wie beim Trojaner mit Polizeilogo.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved